Sonntag, 6. Dezember 2009

Zackenschal Zauberball

Hier ein Foto meines Zackenschals. Ich habe folgendes Muster gestrickt:
Maschenzahl teilbar durch 15 plus 2 Randmaschen,
Hinreihe:
1 Randmasche * 1 M rechts, 1 Umschlag, 5 Maschen rechts, 1 M abheben, 2 M zusammenstricken, die abgehobene Masche über die zusammengestrickten ziehen, 5 M rechts, 1 Umschlag, 1 Masche re* , von * bis * x-Mal wiederholen, 1 Randmasche.
Rückreihe links.
Ich habe den Rapport 4 x wiederholt.
Gestrickt habe ich mit Zauberball "gebrannte Mandeln", der Schal ist ca 170cm lang und ich habe 100 gr verbraucht.

Kommentare:

thora hat gesagt…

Ich bin ganz begeistert! Der Schal ist dir gut gelungen und sieht einfach nur schön aus. Sag mal, wo bestellst du die Zauberbälle? Ich muß mir auch mal einen bestellen. Danke für das Strickmuster.

Und übrigens, das Buch habe ich mir auch bestellt, ein bißchen Fachwissen kann ja nicht schaden.

Anonym hat gesagt…

der sieht total schön aus.
hammergenial
liebe grüße sandstorm

Schnuffelwolle hat gesagt…

Das Muster hat mir sehr gut gefallen und die Anleitung gleich dazu, so habe ich den Crazy Zauberball Indisch rot genommen und angestrickt. Macht richtig Spass. Mein Schal ist kleiner, ich habe nur 3 Zacken genommen.
LG Stephanie