Freitag, 31. Dezember 2010

Guten Rutsch

und alles Liebe und Gute für das Jahr 2011 wünsche ich meinen Lesern. Ich freue mich auf ein weiteres Jahr mit Euch! Lieben Dank für eure Kommentare und für die Bekanntschaften, die hier entstanden sind.
LG von der Maus

Die Liese wächst

Etwas mehr als die Hälfte ist geschafft. Zwei Schenklies habe ich freigestrickt: einen Lesezeichenkalender und Samen für Sonnenblumen. Den Kalender von Sarah Kay hatte ich mir im letzten Jahr (mit anderen Motiven) auch schon mal gekauft und habe die Bilder laminiert. Die nutze ich gern. Über den Nachschub freue ich mich sehr. Ich mag diese nostalgischen Bilder sehr gern. Die Wolle wildert auch schön vor sich hin, gefällt mir sehr gut.

Mittwoch, 29. Dezember 2010

Wichtelwolle angestrickt

Ich habe mich entschieden, eine Pimpelliese aus der Wichtelwolle zu stricken und habe vorgestern mal losgelegt. Hier mal ein kurzer Zwischenstand.

Dienstag, 28. Dezember 2010

Mein erster selbstgemachter Hut

Gestern habe ich ihn aus der Waschmaschine geholt und ich bin begeistert. Er paßt auf Anhieb und sitzt toll. Genau das Richtige für das olle Wetter. Ich habe direkt noch weitere Wolle geordert, grins
Und so sah er vor dem Waschgang aus.


Montag, 27. Dezember 2010

noch mehr Knotenknilche...

... haben hier Einzug gehalten. Es scheint ihnen hier gut zu gefallen, daher treten sie gleich in Rudeln auf. Einige werden noch kommen, habe ich die beiden schon flüstern hören.
Und schon war noch ein Exemplar da!


Sonntag, 26. Dezember 2010

Frosty, the snowman

la la la la la la la


Ist er nicht nett? Jedesmal, wenn ich ihn anschaue, habe ich dieses Lied im Kopf, grins.

Frosty wurde heute fertig gestellt nach einer Anleitung von Kristina. (link in der sidebar)

Wie schön, dass ich über die Feiertage viel Zeit zum Handarbeiten habe.

Samstag, 25. Dezember 2010

Weihnachtswichteln bei ravelry

Gestern unter dem Weihnachtsbaum lag auch noch ein Wichtelpaket aus Österreich für mich. Es wurde "gestrangwichtelt" bei ravelry.
Liebe tinklknit, vielen Dank für die tolle Wolle, die Farben sind wunderschön. Nur was ich genau daraus stricke, muss ich mir dann noch überlegen.

Freitag, 24. Dezember 2010

Ein frohes Weihnachtsfest

wünsche ich all meinen Lesern! Vielen Dank für die Kommentare, die ihr hier gelassen habt und kommt alle gut durch den Schnee.
Liebe Grüße von der Maus

Ein Knotenknilch...

(klick die Überschrift) ... hat sich gestern noch zu mir verkrochen. Er wird nicht der einzige bleiben, da bin ich mir sicher.

Donnerstag, 23. Dezember 2010

Gerade noch rechtzeitig....

ist der kleine Lebkuchenmann fertig geworden, um noch die letzten Tage der Weihnachtsdeko zu erleben. Bis zum nächsten Jahr bekommt er noch Familie.
(Die Anleitung gab es bei der Pfiffigsten im Adventkalender)

Beginn eines Abenteuers

Wenn alles klappt, wie die Anleitung es vorschreibt, wird das mal irgendwann ein Hut mit Krempe. Mhhh, noch kann man es nur erahnen. Ich bin total gespannt!

Mittwoch, 22. Dezember 2010

Socken im weihnachtlichem Rot...

... sind gerade eben fertig geworden. Nun hab ich die Nadeln frei für das nächste Projekt. Mal schauen, für was ich mich entscheide. Die Socken sind übrigens für mich freu

Montag, 20. Dezember 2010

Gewonnen bei der Adventkalenderverlosung von der Pfiffigsten (klick)

Gerade aus der Post geholt hab ich meinen Gewinn von der Pfiffigsten. Einfach nur schön ist die Zuckerstange im Fliegenpilzlook. Sie vervollständigt meine Weihnachtsdeko perfekt.
Lieben Dank Steffi!

Samstag, 18. Dezember 2010

Sie wächst...

Nun habe ich schon ein Rückenteil und eineinhalb Vorderteile. Bisher scheint die Anleitung recht gut zu klappen und es schaut so aus, als würde die Jacke auch von der Passform schön. Bin total gespannt, wie sie am Ende sitzt.

Freitag, 17. Dezember 2010

Wolle


Da hat sich mein Weg durch den ollen Schnee ja doch gelohnt. Meine Filzwolle ist da! Das werden Taschen. Die Farben sind im Original noch etwas intensiver als auf dem Bild.
Edit: Die Filzwolle ist von Rellana.

Montag, 13. Dezember 2010

CSN Produkttest

Haushaltswaren wie Töpfe, Pfannen und vieles mehr bietet CSN. Ich darf dort bald etwas testen. Mehr davon hier

Samstag, 11. Dezember 2010

Angestrickt

Ein weiteres Paar Socken habe ich angestrickt. Mir hat das Muster von der Strickjacke so gut gefallen, dass ich es unbedingt als Sockenmuster probieren wollte. Ich finde, es sieht klasse aus.
Edit: ich reiche mal nach: die Wolle ist Fortissima Mexico Color von Schoeller und Stahl

Freitag, 10. Dezember 2010

Fortschritte

Meine Strickjacke wächst allmählich. Das Rückenteil und ein Stück vom Vorderteil sind gestrickt. Die Wolle gefällt mir immer besser. Ich habe die Originalwolle zu der Anleitung von Fischer genommen. Fischer Record 6-fach. Das strickt sich sehr angenehm. Und auch das Muster aus rechten und linken Maschen kann man nach kurzer Zeit "blind" stricken.

Samstag, 4. Dezember 2010

Donnerstag, 2. Dezember 2010

Eine Strickjacke...

... wird das hier hoffentlich mal irgendwann. Die Wolle habe ich schon länger liegen und hatte sie extra gekauft, nachdem ich im Fischeranleitungsheft eine Strickjacke gesehen hatte. Nun habe ich lange Zeit kein größeres Projekt in Angriff genommen, aber bei dem Wetter war mir danach. Das Bild oben zeigt das Muster aus rechten und linken Maschen, unten sieht man das Rückenteil kurz vor Beginn der seitlichen Abnahme.



Sonntag, 28. November 2010

Der Winter kann kommen....

.... muss er aber nicht. Jedenfalls ist mein Winterset nun fertig. Neben Handschuhen und Calorimetry ist nun auch das Tuch fertig. Jetzt habe ich noch Pulswärmer aus dieser Wolle auf den Nadeln, falls ich mal keine Handschuhe tragen möchte.
Gestrickt mit "Strohblume" von Tausendschön.

Meine ersten Puschen

Letzte Woche gefilzt, dann mit Latex bemalt und mit einem Holzknopf verziert. Das ein oder andere kann ich noch verbessern, aber ich freu mich so, dass das Filzen so gut geklappt hat. Das sind bestimmt nicht die letzten Puschen.
Hier noch mal eine Detailaufnahme von dem Knopf.


Samstag, 27. November 2010

Eine Kuh namens Else

Seit gestern hat mein Häkelzoo Zuwachs bekommen. Die Kuh Else ist eingezogen. Ist eine ganz nette und hat sich schon mit dem Rest der Sippe angefreundet.
Die Anleitung ist von Amigurumi Paradise, gefunden auf DaWanda


Freitag, 26. November 2010

Calorimetry

Passend zu den Handschuhen und dem Tuch (das noch trocknen muss) habe ich mir ein Calorimetry gestrickt. Ich mag die total gern, weil mal damit auch einen Zopf tragen kann.

Mittwoch, 24. November 2010

Hilfe

Kann mir irgendjemand sagen, wie ich bloggs aus der Leseliste entfernen kann??? Blogger help erzählt was von Papierkörben, die ich anklicken soll??? Hab ich aber nicht, zur Hilfe

Edit:
Die Maus sagt Danke schön r Eure schnelle Hilfe.

Montag, 22. November 2010

Nachzügler

Die beiden Damen haben etwas Verspätung und folgen seit heute der Verwandtschaft Richtung Nikolaus und Weihnachtsmann.

Sonntag, 21. November 2010

Nichtmehrnähnadel


Ich habe gerade Fäden vernäht.......
Nu isse hin!

Vor dem Filzen

Hier ist mein erster Puschen vor dem Filzen, ein Riesenlatschen, bin echt mal gespannt, wie das nach dem Waschen ist.

Samstag, 20. November 2010

Socken und so weiter

So, nun sind die Weihnachtsgeschenke aus der Kretawolle fertig. Oben sieht man das Paar für meine Freundin. Außerdem sind noch Minis fürs Geburtshaus und ein Schlüsselsocken entstanden. Die fertigen Socken für die Kinder meiner Freundin habe ich mit Holzknöpfen dekoriert. Ich denke, das es den Kurzen gefällt.



Montag, 15. November 2010

Mäusereigen

Hier nun die Auflösung des Rätsels, war nicht sooo schwer. Die Mäuse verlassen mich Richtung Weihnachtsmann und Nikolaus....

Sonntag, 14. November 2010

Weiter gehts....

Einzelteile sortieren. Nun kann man es erkennen, oder?
Die fertigen Damen gibt es später....

Samstag, 13. November 2010

Meine Aufgabe am Wochenende

Hier zeige ich Euch mal meine Aufgabe am Wochenende: bringe die Teile in die richtige Reihenfolge, nähe sie aneinander und vernähe die Fäden. Ein bißchen Stickarbeit noch und du erhältst???? Ja, was wird das wohl? Die Auflösung kommt in den nächsten Tagen ;o)

Socken der Woche

Diese Socken sind in dieser Woche fertig geworden. Die Großen sind für die Tochter meiner Freundin, die Minis fürs Geburtshaus und die Schlüsselsocken für die Geschenkekiste.

Freitag, 12. November 2010

Wolle

Schon vor einiger Zeit bestellt und eingetrudelt sind diese Stränge von Tausendschön. Bisher war das Wetter nur so kamerauntauglich, aber heute hat es geklappt. Ich brauchte Wolle fürs Wichteln und diese Stränge sind mit in den Korb gehüpft, der Wichtelstrang ist natürlich nicht mit im Bild.

Sonntag, 7. November 2010

Wichtelpost aus Österreich

Bei den Casa Knitters wurde zum Topflappenwichteln aufgerufen. Da war ich natürlich auch dabei. Meine Wichtelpost kam aus Österreich. Ich freue mich sehr über die tollen Topflappen, die passen prima in meine Küche.
Liebe Tinklknit, vielen Dank. Du hast mir eine große Freude gemacht.

noch mehr "Kreta"

Die "großen" Socken rechts sind aus der dritten Farbkombi aus dem Wollpaket Kreta gestrickt und sind für den kleinen Sohn meiner Freundin zu Weihnachten. Diese Socken stricke ich nun noch 2x in etwas größer für die Tochter und die Mutter. So hat fast die ganze Familie die gleichen Socken. Die Minis gehen ans Geburtshaus.

Freitag, 5. November 2010

Filzwolle

Der erste Schwung der Strickfilzwolle ist heute eingetrudelt. Hach, nun möchte ich so gern loslegen, aber ich habe immer noch nur 2 Arme und der Tag immer noch nur 24 Stunden....
.... bald! Ich versprechs!!


Donnerstag, 4. November 2010

Bücher


Diese beiden Winzlinge habe ich mehr durch Zufall entdeckt und bin sehr angetan. Die Bücher sind nur DinA6 "groß", das finde ich für unterwegs ideal. Und die Anleitungen gefallen mir auch. Außerdem gibt es Nadelmaße und einen Bereich für Notizen. Perfekt für unterwegs.

Sonntag, 31. Oktober 2010

Ein Pilz

Heute an der Nähfee entstanden ist dieses seltene Exemplar eines Pilzes. Ein wenig krumm und nicht wirklich rund, aber mein erster. Der Hut ein bißchen wackelig, obwohl er, wie beschrieben, nur leicht gestopft wurde. Aber da lass ich mir noch was einfallen. Als nächstes habe ich mir Hüher ausgesucht und den Stoff schon raus gelegt.

Minikreta

Aus Resten von der Kretawolle sind ein paar Minis fürs Geburtshaus entstanden.

Herzige Resteverwertung

Aus schmalen Stoffresten sind sowohl die kleinen Herzen als auch das Große entstanden. Für das große Herz habe ich Stoffstreifen aneinander genäht und dann erst die Herzform. Die Kette hängt nun im Schlafzimmer bei den anderen Herzen.



Samstag, 30. Oktober 2010

Vor Weihnachten

Nein, ich sitze nicht den ganzen Tag faul im Sessel, auch wenn ich hier nicht viel zeigen kann. Aber in der Zeit vor Weihnachten kann man eben nicht alles bloggen. Das ein oder andere ist eben gerade um diese Zeit streng geheim, pssstt, nichts verraten!!!

Mittwoch, 27. Oktober 2010

Eine Schlüsselmaus...

... ist auf besonderen Wunsch einer Kollegin entstanden. Ich hatte diese Maus ja schon mal als Lesezeichen gehäkelt und nun sollte es ein Schlüsselanhänger sein. Das lies so schnell häkeln, da kommt bestimmt irgendwann noch Verwandtschaft hinzu.