Montag, 10. Mai 2010

Ein Anfall von Kreativität

brachte heute diese 3 Anhänger zustande.
Ob es jetzt Taschenbaumler oder Schlüsselanhänger oder oder oder sind, keine Ahnung.
Irgendwozu werden sie schon zu gebrauchen sein und sei es erst mal nur zum Anschauen.

Kommentare:

Gartendrossel hat gesagt…

woow, bist Du fleißig... und die Pimpelliese ist sehr schön geworden... ich bewundere Deine Kreativität...

liebe Grüße von Traudi

Annette hat gesagt…

Die sehen ja klasse aus. Vorallem der mit der grünen Filzkugel finde ich supersüß. Ein Pilz auf der Erdkugel assoziere ich damit.

LG
Annette

Herbstgold hat gesagt…

Für diese niedlichen Baumler findet sich ganz sicher eine Verwendung.

Grüßle von Herbstgold

Kristina hat gesagt…

Hallo liebe Muschelmaus,
schicke Baumelanhänger hast du gefilzt und gefädelt.
Die sind bestimmt auch als Maschenmakierer klasse für deine tollen Strickarbeiten.
Sind die Pilze auch selbstgemacht?
LG KRistina

Bea hat gesagt…

Ich finde die teilchen auch voll schön...würde sie glatt als MM benutzen ;).

Wenn ich deine Pimpellise so sehe...müßte ich echt meine weiter stricken...aber ich hab soviel ufos...ich bräuchte echt mehr hände oder mehr zeit...

liebe grüße von bea

creawolle.de hat gesagt…

Die Anhänger finde ich ganz toll. Ich liebe Flipis! Deine Pimpelliese gefällt mir auch sehr gut.

Liebe Grüße,
Martina

Muschelmaus hat gesagt…

Danke für die lieben Kommentare, Die Perlen habe ich bei DaWanda gefunden. Habe einfach alles zusammen gefädelt. Mache wohl Schlüsslanhänger draus, für MM sind sie mir zu groß

marry hat gesagt…

MM = ?
Wären bestimmt auch als Ohrhänger ein Hingucker ;))

Liebe Grüße
Marry

Muschelmaus hat gesagt…

MM = Maschenmarkierer ;O)