Samstag, 11. September 2010

Socken

Fertig gestrickt waren sie schon im Lauf der Woche, nur zum Vernähen bin ich erst heute gekommen. Das obere Bild zeigt Minis fürs Geburtshaus und einen Schlüsselsocken, das untere Foto zeigt die fertigen Regiasocken. Die sind diesmal für mich. Ich hoffe, dass die Wolle am Fuß sich nicht so hart anfühlt wie beim Stricken.



Kommentare:

Kellyhexe hat gesagt…

mensch muschelmaus, da warst Du aber wieder fleissig...so tolle Sachen...einfach knuddelig.

Wolle hab ich am Donnerstag vergessen, mach ich kommende Woche.

Schönes WE.

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

ganz tolle Socken und Söckchen:-)
LG Sonja