Sonntag, 31. Oktober 2010

Ein Pilz

Heute an der Nähfee entstanden ist dieses seltene Exemplar eines Pilzes. Ein wenig krumm und nicht wirklich rund, aber mein erster. Der Hut ein bißchen wackelig, obwohl er, wie beschrieben, nur leicht gestopft wurde. Aber da lass ich mir noch was einfallen. Als nächstes habe ich mir Hüher ausgesucht und den Stoff schon raus gelegt.

Kommentare:

creawolle.de hat gesagt…

Ich find ihn perfekt. Welcher echte Flipi ist schon so wie im Bilderbuch? So einen möcht ich auch gerne haben.

Liebe Grüße,

Martina

Maschenerie hat gesagt…

Der ist ja toll geworden. Eigentlich bin ich ja nicht so ein FliPi-Fanatiker, aber der gefällt mir wirklich gut.
LG Sabrina

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

der Pilz sieht toll aus!
LG Sonja

marry hat gesagt…

Hübsch...und er ist nicht giftig :o))
Liebe Grüße
Marry

Herbstgold hat gesagt…

Sehr niedlich ist der Pilz geworden!

Liebe Grüße von Mia