Dienstag, 22. März 2011

Sie wächst



So schaut die Filztasche momentan aus. Da ich mit dieser Wolle keine Erfahrung habe und auch keine genaue Anleitung, habe ich mich entschlossen, den Henkel in zwei Teilen zu stricken und ihn dann nach dem Filzen entweder zu knoten oder zu vernähen, je nach dem, was besser scheint. Verschließen möchte ich die Tasche mit einem großen Knopf, daher hab ich die Schlaufe vorn direkt angehäkelt, na ich bin gespannt, ob das was wird :o)

Kommentare:

Mami Made It hat gesagt…

Ich auch! Schaut gut aus!
Ich habe auch Filzwolle herumliegen und wollte auch eine Tasche machen. Aber ich schaue mir das erst mal bei dir an ;)
LG
Petra

Gartendrossel hat gesagt…

wow, die wird was!! die Tasche sieht in diesen tollen Farben jetzt schon gut aus, bin auf das Ergebnis nach dem Filzen gespannt...

viel Spass beim Weiterstricken wünscht Dir Traudi, die liebe Frühlingsgrüße hier lässt

verflixt-zugenäht hat gesagt…

Hallo Muschelmaus! Habe ein kleines Geschenk für Dich, wenn Du magst! Schau dazu bitte bei mir vorbei! LG, Manu

Petra hat gesagt…

Die Farben sind einfach SUPER und ich bin gespannt wie's fertig aussieht! Meine ersten Filzversuche sind nicht wirklich gelungen, sollte es vielleicht auch mal mit einer Tasche probieren!?
LG Petra

Sonja hat gesagt…

Hallo Maus!
Wow, da hätt ich doch glatt den Fortschritt Deiner Supertasche übersehen. Klasse sieht sie aus - bin auch schon mächtig neugierig auf das Endergebnis.
Viele, liebe Grüße
Sonja

Jacky nadelt hat gesagt…

Hallo Maus

Diese Tasche wird ganz toll! Die Farben gefallen mir sehr!:)))

Bin übrigens am "Hühnerstricken"!*lach* Dank Deinem Link von Coats....

Liebi Grüess
Jacky

P.S. habe noch eine Frage an Dich...