Sonntag, 19. Juni 2011

orange Reste

Gestern war mein Mann unterwegs und ich somit allein daheim. Freie Bahn zum Ausprobieren, Rumwuseln und was Frau halt sonst noch so macht, wenn niemand da ist. Neben einigen Hausarbeiten habe ich Reststoffe verarbeitet. Oben das Karierte ist als Lesezeichen gedacht. Es war zugeschnitten und mit Vlies versehen, als ich gemerkt habe, dass ich "verkehrt herum" gedacht hatte. Zum Wegwerfen war es aber zu schade. Also hab ich gedacht, ich übe, Webband verabeiten. Irgendwie werde ich es noch dekoriern und dann hab ich ein schönes Lesezeichen. Die Herzen näh ich immer mal wieder und nutz sie als Anhängsel bei Geschenken.

Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Oh, total schön. Gefallen mir. Aber wird das Lesezeichen nicht zu dick mit dem Vlies?

Liebe Grüße
Sandra

Margit Vola hat gesagt…

Hallo,
bin ganz neu hier und habe mal Dir vorbeigeschaut. Toller Blog. Fräulein Maus hat es mir angetan. Total süß.
LG Margit