Sonntag, 10. Juli 2011

Minis fürs Geburtshaus

Einige Socken fürs Geburtshaus sind wieder fertig und gehen nächste Woche auf Reisen. Die oberen 3 Paar hab ich letzte Woche fertig bekommen und die unteren 10 Paar sind von Mia. (leider klappt irgendwie das verlinken nicht, aber ihr findet ihren Blog in meiner Liste in der sidebar)
Liebe Mia, danke fürs mitstricken!




Kommentare:

sachsenrose hat gesagt…

Hallo Muschelmaus, die Socken sehen ja zuckersüß aus. Für welches Geburtshaus machst Du die? Ich habe vom Sockenstricken immer kleine Reste, vieleicht kann ich die ja irgendwie auch dafür verwerten.
Schau mal auf meinen blog, da habe ich Deine Computermaus Morty erwähnt...hihi.
Liebe Grüße, Rosi

Mone hat gesagt…

Die Mini´s sehen toll aus!!!
LG Mone

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Süsse Söckchen!
LG Sonja