Dienstag, 2. August 2011

allerlei Kraut und Rüben

So wirklich etwas fertig habe ich im Moment nichts. Daher zeig ich heute von jedem etwas. Oben die Stickringe aus Holz bekommen demnächst eine neue Funktion. Wenn sie fertig sind, zeige ich sie euch wieder. Bis dahin dürft ihr gern raten, was ich draus mache.
Hier habe ich Stoff zugeschnitten für eine Buchhülle. Aber im Moment fehlt die Zeit für die Nähfee ein wenig. Vielleicht am Wochenende.

Und das ist die Wuselecke im Wohnzimmer. Eine angefangene Häkelarbeit, zu verfädelnde Socken und noch welche auf der Nadel. Langeweile hab ich nie, genug Zeit aber irgendwie auch gerade nicht.






Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Viel Angefangenes und wenig Zeit,das kommt mir irgendwie bekannt vor:-)
LG Sonja

Rita hat gesagt…

DA bin ich aber gespannt, was da alles wird!!
Super sicher!
Ganz liebi Grüessli,Rita

Claudia hat gesagt…

hallo Muschelmaus,
da hast du aber einiges vor . Auf die Buchhülle bin ich schon neugierig, der Stoff ist superschön.

Liebe Strickgrüße , Claudia

marry hat gesagt…

Hallo Mumaus, erstmal noch mein Lob für die Schnecke. Bin ja kein Schneckenfreund (im Garten), aber dieses Exemplar sieht so garnicht verfressen aus :-))
Sehr hübsch!!!
Liebe Grüße
Marry

marry hat gesagt…

Tipp: die Stickringe könnten evt. .....rahmen werden *lach*
Die Buchhülle wird bestimmt auch schön. Wie Claudia schon schrieb: schöner Stoff!!!!
Viel Erfolg!
Liebe Grüße
Marry

Kristina hat gesagt…

Hallo liebe Maus,
ich tippe auch, dass du die Strickringe zu Bilderrahmen verwandelst.
Bin super gespannt, ob das stimmt.
Deine Schnecke ist so wunderschön, genau wie das Muschelmausschlüsselband, sehr sehr süß.
Die Kombination von genähtem und gehäkeltem gefällt mir außerordentlich gut.
LG Kristina