Montag, 12. September 2011

Eine weitere Schnecke

Gerade von der Nadel geschlichen ist diese Dame. Ich habe eine zweite Schnecke genäht, gegengleich zur getupften Dame, die schon hier wohnt, habe ich diese in kariert gearbeitet. So fühlt sich keine Schnecke allein, sie schmücken mein Regal im Hexenstübchen.

Kommentare:

WolleWahn hat gesagt…

Sehr süß geworden, ich mag sie!
LG Ulla

Sonja hat gesagt…

Ach was ist dieee nieeedlich! Einfach klasse. Und die Eulen im Post vorher sind auch auch superschnuckelig. Toll!
Liebe Grüße
Sonja

... Babsie hat gesagt…

Die ist ja wieder Zucker pur geworden. Ist die entzückend. Und das Schneckenhaus sieht sooooo toll aus!!! Beneidenswert!!
Liebe Grüße
Babsie ♥

Maggie hat gesagt…

Die ist ja auch lieb geworden - meine Schneggis lassen grüßen. Besondes hübsch finde ich die Borte am Schneckenhaus.
Alles Liebe
Maggie