Sonntag, 30. Oktober 2011

Minis zwischendurch

Immer mal wieder zwischendurch strick ich an den Minis fürs Geburtshaus. Die beiden oberen Paare wandern dort hin. Das untere mit dem Puschelrand ist ein Wunsch von einer lieben Freundin. Die rote Wolle war allerdings etwas dicker, so dass die Socken etwas größer ausfallen. Aber ich denke mal, das geht in Ordnung?

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Super süsse Söckchen sind das geworden,auch ich stricke zwischendurch gerne mal so kleine Dinger:-))
LG Sonja

Mia hat gesagt…

Niedlich ist das Trio geworden und bei den roten schadet ein bißchen größer sicher nicht. Die kleinen Füßchen wachsen ja schnell.

Guten Wochenstart und liebe Grüße
Mia

... Babsie hat gesagt…

Das geht mit Sicherheit in Ordnung, sooo putzig, wie die geworden sind. Alle drei Paar sind klasse aber am allerbesten gefallen mir die Nikolaussöckchen.
Einen schönen Abend und alles Liebe von der
Babsie ♥