Donnerstag, 19. Januar 2012

Ein Stifteköcher macht sich fein

Meinem Entrümpelungswahn entgangen ist dieser Stifteköcher. Nun gut, stabil ist er, aber die Maus ist nun nicht mehr so ganz zeitgemäß.

Also mit Leim und Papier aufhübschen,


dann vorn noch ein ausgestanztes Schild aus Tafelfolie draufgepappt und schon paßt das ganze wieder etwas besser in die Umgebung.





Kommentare:

Nina hat gesagt…

Liebe Muschelmaus -
1a Upcycling!
Ganz liebe Grüße von
Nina

Sonja hat gesagt…

Den hast Du aber schön aufgehübscht, passt hervorragend auf Dein Bücherboard.
Liebe Grüße
Sonja

Hilda hat gesagt…

Tolle Idee und sehr schön umgesetzt.

Liebe Grüße
Hilda

nima hat gesagt…

Eine tolle Idee, den Stiftebecher so aufzuhübschen ♥ Mei die Diddlmaus - lang nicht mehr gesehen *ggg*

Liebe Grüße nima