Sonntag, 18. März 2012

Mal wieder Socken

Damit das Spielchen keinen Staub ansetzt habe ich mal wieder Socken angeschlagen. Die Wolle ist aus einem Opalabo und ich stricke eines meiner Lieblingsmuster. Falls es jemand nacharbeiten möchte:

Maschenzahl teilbar durch 4

1.Reihe rechts

2.Reihe rechts

3.Reihe 1 Masche rechts, 3 Maschen links,

die Reihen 1 bis 3 wiederholen

Dieses Muster stricke ich schon ganz lange, ich weiß nicht, wo es her ist, ich habe es von meiner Großmutter gelernt. Ich stricke es gern, weil es nach mehr aussieht :o) und absolut TV tauglich ist.



Kommentare:

Sarah hat gesagt…

Sehr sehr schönes Muster vor allem weil es wirklich nach kompliziert aussieht!
Liebe Grüße
Sarah

Kreativ-Gabi hat gesagt…

Liebe Uta,
ich danke Dir für das Muster...Toll....Habe mir sofort ausgedruckt ( dank Print Friendly !!!! )
Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
Gabi

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Ein wirklich tolles Muster,das werden schöne Socken!
LG Sonja

Tanja's Stricksocken hat gesagt…

Das Muster sieht toll aus. Danke für die Erklärung. Das werde ich auf jeden Fall auch mal stricken.

LG
Tanja

Eva hat gesagt…

Sehr schönes Muster und die Farbe ist toll!!!

Liebe Grüße Eva

sachsenrose hat gesagt…

Das Sockenmuster sieht genial aus und eben sehr einfach! Dankeschön!
Schönen Sonntagabend und herzliche Grüße, Rosi

wollsocke hat gesagt…

....schön wird das söckchen...
annette

Clumsy hat gesagt…

Das sind aber sehr schöne Socken. Die Farben sind toll und das Muster auch!

LG
Claudia

Liane hat gesagt…

Ich glaube das Muster werde ich auch mal ausprobieren!

Es sieht interessant aus!

LG
Liane

pinkpaillette hat gesagt…

Tolles Muster. Das werde ich auch mal ausprobieren.
Liebe Grüsse, colette

Sonja hat gesagt…

Stimmt - sieht nach mehr aus. Klasse Muster und tolle Wolle!
LG
Sonja

Waltraud hat gesagt…

Sehr schön. Danke für die Anleitung.
LG Waltraud

Petra hat gesagt…

Guten Abend, eben bin ich auf deinen Blog gestoßen und habe deine Socken entdeckt. Das Muster habe ich mir abgeschrieben und werde es dann bei den nächsten Paar verwenden. Ich stricke noch nicht sehr lang Socken und bin daher für jede Idee zu haben.
Schönen Abend noch!
LG
Petra

Bettina hat gesagt…

Genau so etwas suchte ich! Sobald meine "Pfingstrose" von Tausendschön eintrifft, werde ich meine Mutter beelenden und mit ihrer Hilfe losnadeln. Alleine wird das nix - ich gehöre eher der Häkelfraktion an. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.
Tausend Dank für die Anleitung und liebe Grüsse, Bettina