Sonntag, 20. Mai 2012

Greta trägt grün

Greta hat seit gestern einen Pullover, ganz schick mit Raglanärmeln und Rollkragen. So kann sie sich nun auch mal ganz zeigen. 

Der Rollkragen ist nötig, damit der Kopf zusätzlich gestützt wird. Ihr und mir gefällts, als nächstes wünscht die Dame eine Hose, ich bin dann mal stricken.

Kommentare:

thora hat gesagt…

Glückwunsch Greta, du siehst zauberhaft aus.

Mifay hat gesagt…

jetzt ist Greta auch nicht mehr kalt ^^

Maggie hat gesagt…

Oh, quasi, eine Namensvetterin. Sie sieht sehr hübsch aus, und, dass sie einen Rollkragenpulli trägt wundert mich auch nicht. Unsereiner ist immer kalt ;-)

Lg
Maggie (aka Margarethe,Grete,...)

schäfchen hat gesagt…

Greta, sehr hübsch geworden

Claudi hat gesagt…

Ach, sie ist aber seeehr chic geworden!! :-) Ein Beinkleid wäre natürlich noch wünschenswert - die Arme! ;-) Bin gespannt....
GglG, Claudi

pinkpaillette hat gesagt…

Die ist ja echt süss!
Liebe Grüsse, colette

Patsam - Patricia hat gesagt…

Schön geworden, unsere ,,Pinkie" trägt bereits den Schlafoverall und mal wieder die lange Jacke mit Rock, ach...aber ich glaube sie braucht noch mehr Garderobe...bzw glaubt das meine Tochter...lg Patricia

Strickkäferle hat gesagt…

Hach, die sieht ja allerliebst aus. Ich habe mir das Buch auch gekauft und habe schon eine fertig genadelt. Macht total süchtig.
Viel Freude beim Hosenstricken ;-)
LG Tanja

Maschenerie hat gesagt…

Die sieht ja hübsch aus. und einen ganz besonders hübschen Pulli trägt sie. :)
Bin schon gespannt auf die Hose und darauf, was die Dame sich als nächstes wünscht. Schuhe, Mütze oder Tasche?
Liebe Grüße Sabrina

Kristina hat gesagt…

Hallo liebe Maus,
nimmt Greta am Wettbewerb für den gestrickten Doppelgänger teil?
Die Puppe ist super geworden und trägt ja nun auch einen nordischen Namen.
Bin gespannt wie die Beinkleider werden.
LG Kristina