Montag, 18. Juni 2012

Imke, die zweite

 Gestern war ich fleißig und habe an meiner zugeschnittenen Imke weiter gewerkelt. Und siehe da, sie paßt, wackelt und hat Luft.
 Im Verhältnis zum ersten Versuch ist sie länger und weiter (die weibliche Anatomie, ihr erinnert euch?). So sitzt sie perfekt.
Hier eine Nahaufnahme von dem Stoff, der gefällt mir so gut, ein tolles Grün, leider gibt die Kamera die Farbe nicht her, leicht elastisch ist er auch und ließ sich super verarbeiten.
Schnitt Imke von MamuDesign, Stoff von Lina´s Traumwerkstatt bei DaWanda.

Einige Bücher habe ich aussortiert, schaut mal

Kommentare:

Nina hat gesagt…

Toll ist die Imke geworden!
Beste Grüße von Nina

Claudi hat gesagt…

Ich frage mich zwar WO du weibliche Anatomie hast ;-) aber mir gefällt die längere Variante sehr gut!!! Zwar wieder sooo schlicht *lach*...
...ich geh ja schon! ;-)
Nee, schööön - ich weiß ja schon, Ketten, Tücher usw! ;-)
Wo habt ihr denn diesen tollen "Weinfassboden"? Den find ich klasse!
Ich seh alles! ;-)
Gglg, Claudi

Petra hat gesagt…

Deine Imke ist richtig schön geworden. Irgendwann trau ich mich auch mal an eine Imke oder so :-)

LG Petra

Mifay hat gesagt…

die Ärmelchen gefallen mir besonders gut!

liebe grüße
Mifay

Wolke hat gesagt…

Sieht klasse aus! Der Stoff ist aber auch schön.

LG
Wolke

Handarbeit-Zauber hat gesagt…

Wunderschön, steht dir ausgezeichnet.

liebe Grüße
Sandra

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Sieht klasse aus und steht dir!
LG Sonja