Samstag, 9. Juni 2012

quitschgrünschlicht

Das war die Bezeichnung von Herrn Maus für mein zweites Werk, was Garderobe angeht. Das T-Shirt ist nach dem gleichen Schnitt wie das erste, von Stoff & Stil, entstanden. Ich habe versucht, den Halsausschnitt etwas größer zu machen, hab mich aber nicht viel getraut. Naja, jedes mal etwas größer, dann hab ich es bald so, wie ich es möchte. Ansonsten ist es einfach in apfelgrün, ganz schlicht, ich mag solche Shirts gern in Kombination mit bunten Schals oder Ketten und die Farbe ist meine.
Das nächste Teil habe ich schon zugeschnitten, diesmal ein anderer Schnitt, lasst euch überraschen und einen schönen Samstag.

Kommentare:

Claudi hat gesagt…

Schön - schön schlicht! ;-)
Aber die Farbe ist schön *lach*.
Nee, wenn du mit Tuch und Kette o.ä. "pimpst" dann ist das schon okay! :-)
Bin ich nicht heut wieder gnädig? *lach*
LG Claudi

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Ganz tolles Shirt,die Farbe ist super erfrischend!
LG Sonja