Dienstag, 19. Juni 2012

Shirt-Verlängerung

Gerade eben von der Nähmaschine gehüpft ist dieses Shirt. Hier habe ich ja, weil es mir zu kurz war, die Häkelborte eingefügt. Das hat sich schwieriger gestaltet als gedacht. Leider hat sich das Shirt beim auseinanderschneiden auch geweitet. Daher ist die Seitennaht etwas verrutscht. Aber das sieht man nur, wenn das Shirt, so wie hier, auf dem Boden liegt. Wenn ich es trage, sitzt es gut und die kleinen "Unebenheiten" fallen gar nicht auf. Mhhh, mal sehen, ob mir da noch eine bessere Lösung einfällt beim nächsten Versuch. So gefällt mir die Lösung nämlich sehr gut.

Kommentare:

Petra hat gesagt…

Eine tolle Lösung. Gratulation !!

LG Petra

pinkpaillette hat gesagt…

Das sieht ja toll aus. Gute Idee muss ich mir merken. Liebe Grüsse, colette

bellaina hat gesagt…

Hallo uta,
na das ist Dir ja echt gelungen!

stell Dir vor, ich bin auch grad am häkeln *zwinker*
Mal schaun wie lange ich durchhalte.

Lieb eGrüße
Sabine

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Oh..sieht toll aus,hast du super gelöst!
LG Sonja

renata hat gesagt…

oh das ist aber eine tolle idee einfach super ich hätte auch noch so kurze die ich nicht mehr trage aber mit so einer verlängerung :) super liebe grüsse renata

Karin hat gesagt…

Super was dir da gelungen ist und das es dir im Pot gefällt denke ich mir auch mir hat es dort gefallen bin dort Geboren liebe Grüße an meine Alte -Heimat Karin

Kreativ-Gabi hat gesagt…

Ist dir super gelungen..Tolle Idee !!!
Ich wußte bis jetzt noch nicht von Handmade, hi, hi...Danke.

Liebe Grüße
Gabi