Sonntag, 14. Oktober 2012

filzige Antje

 Gestern habe ich viel aus Filz genäht. Unter anderem sind diese beiden Antjes entstanden (ebook von KlaraKlawitter). Bestickt mit den KamsnapTieren von der FarbKlecksCollection. War gar nicht so leicht, die Tierchen dahin zu bekommen, wo die Kam dann sitzt, wie man sehen kann.
Aber egal, mir gefallen die Antjes so sehr gut und die sind auch schon beide in Betrieb.Die anderen Dinge zeige ich euch in den nächsten Tagen. Filz mag ich wirklich gern, der fasst sich so schön an.

Kommentare:

Kreativ-Gabi hat gesagt…

Schöööön !!!! Leider ist mein Filz zu dick dafür...habe mich vergriffen und 4 mm bestellt....Na ja, Platzsets braucht man auch.
Die Tierchen gefallen mir sehr gut. Hast toll gemacht.
Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
Gabi

Nina hat gesagt…

Als große Filzfreundin bin ich gerade ganz begeistert. Die Stickerei könnte ich nie nie auf den Punkt. Wie macht man das überhaupt?
Sei lieb gegrüßt von Nina

schäfchen hat gesagt…

Die sind ja süss, tolle Täschli!

Claudi hat gesagt…

Ach sooo, der Snap hätte dann durch den Bauch gehen müssen? Dann schneidet man wohl besser erst nach dem Sticken zu. Aber es sieht auch so sehr hübsch aus und wer es nicht weiß sieht das ja auch nicht! ;-)
Ich habe noch nie auf Wollfilz gestickt, nur auf diesen Stickfilz. Muss ich auch mal probieren...
Schicke Börsen! :-)
GlG Claudi