Samstag, 24. November 2012

Eine eulige AllesDrin

 Fast fertig war meine AllesDrin aus dem tollen Eulenstoff ja schon am letzten Wochenende, aber ich hatte nicht mehr genug von dem braunen Gurtband. Das war dann gestern in der Post und heute ist sie fertig. 
Ich finde diesen Eulenstoff unheimlich klasse, deshalb hab ich ihn gleich in mehreren Varianten: als Baumwollstoff, als Cord und als Fleece. Hier hab ich den Fleece mit 2 der Baumwollstoffe kombiniert. Gefällt mir total gut und bei nächster Gelegenheit geht die Tasche mit spazieren.

Heute war ich auch den ganzen Vormittag an der Nähfee und habe an einer Tasche gebastelt, für die ich zwar eine Vorlage, aber keinen Schnitt oder auch nur eine Anleitung hatte. Puh, war für ein Gewurstel, ich zeig euch das Ergebnis in den nächsten Tagen.

Kommentare:

Petra hat gesagt…

Die Eulentasche gefällt mir richtig gut, will auch haben.

LG Petra

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Die Eulentasche sieht wunderbar aus,bin schon auf dei Nächste gespannt:)
LG Sonja

Wonni hat gesagt…

Ui, die ist aber süß geworden!
Eulen sind immer klasse! Und frau kann nie genug Taschen haben.

LG
Wonni

Sonja hat gesagt…

Klasse sieht sie aus, die Tasche.......die würd ich auch spazierenführen.

LG
Sonja

saadiya hat gesagt…

Oh Eulen sind ja so klasse, als Tasche ein echter Hinkucker. Gefällt mir total gut!

Liebe Grüße
Sissy

Nina hat gesagt…

Sehr gut ist die Eulentasche Dir gelungen.
Beste Grüße von Nina

Claudi hat gesagt…

Sehr hübsches Stöffchen! :-)
Hast du die "ärgerlichen Ecken" diesmal einfach weggelassen?? ;-)
Schönen Sonntag, liebe Grüße, Claudi