Dienstag, 12. Februar 2013

grüne Socken

Hi hi, bei mir überwiegt im Moment grün. Dabei sind diese Socken nicht mal für mich. Von einer lieben ehemaligen Kollegin bekam ich ein Knäuel Lana Grossa Meilenweit mit Merino mit der Bitte, ein Paar Frühlingssocken zu stricken. Mach ich doch gern, hier sind sie. Hübsch im frischen Grün. Die Wolle war toll zu verarbeiten, ich hoffe die Socken gefallen. Ich bring sie dann am übernächsten Freitag mit. Mein Drachenschwanz ist auch von den Nadeln gehüpft, aber er muss noch schwimmen gehen, bevor er fotoschön ist. Dann zeig ich ihn hier auch.

Kommentare:

Wolke hat gesagt…

Tolle Socken! Das Grün ist im Moment ein so schöner Farbtupfer, wenn man im Moment nach draußen schaut, dann sieht man nur grau in grau...

LG
Wolke

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Ganz toll sehen die Socken aus,total Frühlingshaft:)
LG Sonja

schäfchen silvia hat gesagt…

Die Socken sehen hübsch aus. Was ist das denn für ein schönes Muster?

Frau nima hat gesagt…

Die sehen wirklich frühlingshaft aus ♥ Und wenn dein Drachenschwanz baden geht - ist es dann eine Nessy? *lach*

Alles Liebe nima

marry hat gesagt…

Hallo Mumaus,
da steigt meine Vorfreude schon sehr. Toll sind sie geworden!! Dann klappts auch bald mit dem Frühling ;o)

Liebe Grüße
Marry

Mone hat gesagt…

Ganz toll sehen die Socken aus!
LG Mone