Samstag, 2. Februar 2013

Roll-up-Bag

Für kleinere Reststoffe nehm ich gern das Freebie von bellaina her, ihr Roll-up-Bag ist für mich einfach zu nähen und immer gern im Einsatz. Ich nehm auch schon mal einen als Mitbringsel mit oder nutze die Tasche als Geschenkverpackung. Die rote ist heute entstanden, ich hatte nämlich nur noch eine im Vorrat, das geht ja gar nicht. Da folgt bestimmt noch die ein oder andere, Stoffstücke in der Größe habe ich jedenfalls noch jede Menge.

Kommentare:

SAMMY hat gesagt…

Die sieht schön aus - und so praktisch!

LG Sammy

Wolke hat gesagt…

Das ist ja praktisch! So eine muss ich auch mal nähen.

Lg
Wolke

schäfchen silvia hat gesagt…

Tolle Idee

Mone hat gesagt…

Die Roll-up-Bag ist ja praktisch - hast du toll genäht.
LG Mone

marry hat gesagt…

Hallo Mumaus,
na, das ist ja ein praktisches Teil. Wie gut, dass ich jetzt weiß, was du in der Vorratskiste so für Schätze hast ;o)
LG Marry

mitnadelnundwolle hat gesagt…

Ja, solche Taschen sind sehr praktisch und Deine sieht wirklich wunderschön aus. Aus dem Blümchenstoff habe ich auch vor kurzem eine Tasche genäht.

Liebe Grüße von Mia

Nina hat gesagt…

Boah, eine super Idee!
Beste Grüße von Bat-Stüms Großmutter