Dienstag, 5. Februar 2013

Upcycling

Diese Spardose habe ich aufgehoben, obwohl ich noch nicht genau wußte, wozu sie mal gebraucht wird. Nun hat sie eine neue Bestimmung.

 Hübsch angezogen mit einem Stoffreststück (ich habe hierzu Decoupagelack hergenommen, der sowohl klebt als auch lackiert) ...
 ... von unten noch mit Filz versehen...
 ... kann sie nun als Stifteköcher, als Geschenkverpackung oder, mit einem Glas befüllt, als Vase dienen. 
Je nach Zweck kann man sie auch noch weiter betüddeln mit Bändern darum oder was einem gerade so einfällt. 

Kommentare:

Nina hat gesagt…

Frau Maus, was sehen meine alten Augen!?
Sehr sehr schön geworden.
Beste Grüße von Nina

*Manja* hat gesagt…

hübsche Idee!
glG,*Manja*

Maggie hat gesagt…

Gute Idee,geht sicher auch mit leeren Konservendosen.
Lg
Maggie

marry hat gesagt…

Hallo Mumaus,
Glas-Vase rein, mit bunten Tulpen gefüllt und du nimmst das 'usslige' Wetter nicht mehr zur Kenntnis ;o)

Liebe Grüße
Marry

Wolke hat gesagt…

Habe ich ja noch gar nicht gesehen! Die sind ja toll und so eine prima Idee.

LG
Wolke

Maleika hat gesagt…

Eine schöne Idee!

Liebe Grüße - Maleika