Freitag, 31. Mai 2013

Ein Häkelbär

Vor einigen Wochen bekam ich von einer lieben Bekannten einen kleinen Bären. Der hat mir so gut gefallen, dass ich nach der Anleitung gefragt habe (ist auf youtube zu finden). Also an den Rechner, alles mit geschrieben und los gehäkelt. Okay, meiner ist etwas fülliger (merke: weniger ist mehr) als das Original, aber für den ersten Versuch schon ganz hübsch geworden. So kann man auch Reste von SoWo abbauen.

Kommentare:

schäfchen silvia hat gesagt…

Der ist süss

Sanni hat gesagt…

Der ist ja niedlich, als Schlüsselanhänger prima geeignet.
Nebenbei bemerkt: falls du zu viele Sockenwollreste hast, ich such noch welche für meine Restedecke ;-).
LG Susanne und schönes WE

SAMMY hat gesagt…

Ein süßes Dickerchen!

LG Sammy

Maschenerie hat gesagt…

Sehr süß, der kleine Kerl. :)
Liebe Grüße
Sabrina