Dienstag, 17. September 2013

I love knitting

Das ist das Motto der vierten Jeanshosentasche. Entstanden aus der Jeans einer Arbeitskollegin. Betüddelt mit Knöpfen, Häkelblümchen, Söckchen und Co. Dazu kommt bei Gelegenheit noch der ein oder andere Button, da habe ich noch einige gefunden bei mir in der Krimskramsdose. Die Bügelschrift ist wieder von Claudi (Claudi´s Atelier), der Rest war hier vorhanden. Dieses Mal habe ich auch eine Gummischlaufe eingenäht, so könnte ich die Tasche zur Not mittig verschließen.

Kommentare:

Maggie S hat gesagt…

Die ist Dir besonders gelungen. Der Futterstoff passt farblich perfekt dazu. Die Söckchen sind natürlich wie immer genial. Und auch der Rest der Betüddelung wirkt stimmig. Da musst Du Dich bald mal entscheiden, was Deine Lieblingstasche ist.... die Wahl wird Dir sicher nicht leicht fallen.

Lg
Maggie

Conni's Maschenmix hat gesagt…

Hast du die Söckchen selber gemacht? Wenn ja, wieviel Maschen hast du genommen? Die sehen nämlich süß aus.
Liebe Grüße, Conni

Claudia Gerrits hat gesagt…

Die Vierte??? Und die wechselst du je nach Tages-Statement?? ;-)
GlG Claudi

Lotusbluete hat gesagt…

auch diese ist dir wieder supergelungen.. Muss auch unbedingt mal im Bekantenkreis nach alten Hosen fragen!! Deine Bilder machen Lust es auch mal zu probieren
LG Tine