Montag, 7. Oktober 2013

Lotta

Hier nun also das Ergebnis meiner Reise in die Vergangenheit: Lotta ist da! 
Gestern habe ich ihr schnell noch etwas zum Anziehen genäht, sonst hätte sie sich nicht vor die Kamera getraut. Wenn ich geahnt hätte, dass das so gut klappt mit dem Hemdchen, hätte ich gleich anderen Stoff genommen, so habe ich erst mal Reststücke genutzt. Die Hose wurde gleich aus Jeans genäht, das habe ich ja schon mal gemacht. Wenn es jetzt kühler wird, braucht die Dame natürlich noch einen Pullover oder so, da lass ich dann die Stricknadeln tanzen. Viel habe ich nicht verlernt beim Puppen nähen, allerdings hat das mit den Schultern nicht so "schön" geklappt, aber das sieht man ja nicht. Ansonsten bin ich ganz zufrieden und froh mit meinem ersten Puppenkind nach über 20 Jahren Pause.

Kommentare:

MaggieS hat gesagt…

Deine Lotta ist entzückend und natürlich braucht sie bald einen warmen Pulli und wenn Du dabei bist - Schal und Mütze und Socken können auch nicht schaden ;-)

lg
Maggie

Berni hat gesagt…

Die Lotta ist aber eine gelungene Puppe... und auch die Bluse gefällt mir gut.
Liebe Grüsse
Berni

Claudia Gerrits hat gesagt…

Sieht niedlich aus deine Frau Strubbel! :-) Dann bin ich ja mal auf ihre Kollektion gespannt die da noch entsteht ;-)
GlG Claudi

Wolke hat gesagt…

Ach mei, ist Lotta niedlich geworden!

LG
Wolke

schäfchen silvia hat gesagt…

Das ist aber sehr süss. Toll gemacht.

Frau nima hat gesagt…

Das merkt man gar nicht, dass da so eine lange Pause dazwischen war - ich find die Puppe wundervoll ♥

Alles Liebe nima

Birgit Olann hat gesagt…

Die Kleine ist so süß geworden! Und die Bluse (der Stoff ist passt prima zu ihr)ganz genau so!
LG dir
Birgit

marry hat gesagt…

Hallo Mumaus,
kann mich des Lobes der Vorschreiberinnen locker anschließen. Lotta und ihr Outfit sind dir gut gelungen!!

Liebe Grüße
Marry

Mia hat gesagt…

Willkommen, liebe Lotta♥ Ich hoffe, wir sehen Dich nun öfter hier im Blog? Chic hast Du Dich gemacht, Bluse und Jeans sind wunderschön und stehen Dir ganz allerliebst.

Liebe Grüße von Mia

heikes-hobbyecke hat gesagt…

Da hat sich die Reise in die Vergangenheit ja gelohnt.
Allerliebst deine Lotta.

Lg Heike