Mittwoch, 31. Dezember 2014

Motto für 2015

Ich habe einen meiner liebsten Sprüche auf eine genähte Buchhülle gestickt (genäht aus einer Jeanshose) . Diese ist zwar schon weiter gewandert, aber das Motto passt irgendwie zum Jahreswechsel, finde ich. Also in diesem Sinne einen guten Rutsch und ein tolles 2015 wünsche ich euch.

Montag, 29. Dezember 2014

Der Pulli ist fertig

Ein richtig gemütlicher, kuschelig warmer Pulli ist fertig geworden. Rechtzeitig zum Wintereinbruch mit Schnee kann er nun ausgeführt werden.  
 Gestrickt mit Lang Malou light nach einer Anleitung aus einer Verena. Ich habe allerdings die Kapuze weg gelassen und statt dessen den Kragen gestrickt. Rücken, Ärmel und Kragen sind im Perlmuster, das Vorderteil glatt rechts gestrickt. Ich überlege, die Tascheneingänge noch zu umhäkeln, aber erst  schau ich mal, wie das so fällt. 

Sonntag, 28. Dezember 2014

Jeanshosentasche - diesmal mit Hindernissen

 Eine weitere Jeans habe ich zu einer Tasche verarbeitet. Dieses Mal wollte die Jeans nicht so wie ich. Grund dafür war der Stretch in der Jeans. Beim tragen super, aber beim verarbeiten nicht so wirklich. Was auch immer ich genäht habe, es war schief, passte nicht recht oder hat sich verzogen. 
 Hier getrickst und da gepfuscht, am Ende ist die Tasche doch noch fertig geworden, ich war es aller- dings auch. 
Merke: bei der nächsten Tasche auf den Stretchanteil achten!!!

Samstag, 27. Dezember 2014

Eine Katze

Auch an den Weihnachtstagen habe ich einiges gemacht, schließlich hatte ich Zeit und Muße. So ist die Katze entstanden (Datei von Anja Rieger). Die Datei schlummerte schon länger, nun bin ich endlich mal dazu gekommen, sie zu probieren. Beim nächsten Mal werde ich mir den Stoff genauer ansehen, schaut doch etwas unruhig aus. Aber die Farben gefallen mir gut, daher baumelt die Katze schon am Schlüsselbund. Habt ein schönes Wochenende.

Freitag, 26. Dezember 2014

Verschenkte Eulen

In diesem (wie auch in den letzten) Jahr habe ich meist selbst Gemachtes. So haben sich auch diese Eulenstulpen auf den Weg gemacht, Hände zu wärmen. Nun sind sie ausgepackt und ich kann sie hier zeigen. Die Anleitung hierfür stelle ich auch ein, man kann sie dann oben umter dem Register "Anleitungen" finden. 

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Rada, die Ratte....

... ist entstanden nach einer Anleitung von lalylala und gerade noch rechtzeitig zum Fest fertig geworden. Passend zum Wetter hat sie einen hübschen roten Schal um. 

Ich wünsche euch ein schönes Fest und erholsame Feiertage!

Dienstag, 23. Dezember 2014

Geschenkanhänger

Im net hatte ich schon mehrfach diese lustigen Anhänger gesehen und nun endlich mal Zeit gefunden, die nach zu basteln. Mir gefallen die Erdnusselche recht gut, schauen lustig aus. Vielleicht braucht ja noch jemand von Euch Anregungen? Geht wirklich schnell...

Montag, 22. Dezember 2014

Warm und weich

Am Samstag habe ich die letzten Fäden vernäht und Knöpfe und Bommel in Position gebracht. Nun ist die Jacke fertig und bereit für ihren Einsatz.  
Ich habe die Wolle hier noch einmal in braun liegen und freu mich, dass ich damals bei dem Angebot zugeschnappt habe. Nun kann ich die Jacke noch mal stricken.

Sonntag, 21. Dezember 2014

Euliges

Nachdem die Sticki jetzt die ganze Zeit Engel produziert hat, habe ich ihr zur Erholung eine Eule gegönnt. Davon werden in den nächsten Tagen noch einige entstehen und das ein oder andere Kleinteil steht auch auf dem Programm. Ich muss mal anfangen, die Stoffreste abzubauen.
Euch einen schöne 4.Advent

Samstag, 20. Dezember 2014

Wieder da

Seit gestern ist die Nähfee wieder an ihrem angestammten Platz. Ich freu mich, gestern war auch der letze Arbeitstag in diesem Jahr. Nun haben wir Betriebsferien, so kann ich meine Zeit kreativ nutzen. Die Termine sind auch alle "abgearbeitet" und Ruhe kehrt ein. Herrlich, endlich wird es auch hier etwas besinnlicher. Das habe ich in den letzen 2 Wochen doch etwas vermisst....

Freitag, 19. Dezember 2014

Vorbereitungen

Für die ein oder andere Idee kann ich an der Stickmaschine schon mal vorarbeiten, bis die Nähma wieder da ist. Die Kleinen auf dem dunklen Filz werden bei einer Tasche mit verarbeitet, für die kleine schwarze Katze habe ich auch schon eine Idee, muss aber noch ausprobieren.

Donnerstag, 18. Dezember 2014

Zwischendurch

Ein paar Maschenmarkierer sind wieder entstanden. Die gehen gut zwischendurch, wenn die Stickmaschine läuft. Ich warte immer noch sehnsüchtig auf die Nähfee und habe den Kopf schon wieder voller Ideen, grins

Mittwoch, 17. Dezember 2014

Eine Mütze, diesmal in grün

 Am Samstag ist sie fertig geworden, eine weitere Mütze, 
 diesmal in grün, 
 wieder im falschen Patent,
und einem Bommel. Den habe ich selbst gemacht. Der Plüschbommel, den ich noch hatte, passt irgendwie nicht so recht zu dem Grünton der Wolle. Aber Bommel machen ist ja auch kein Problem, das geht ja schnell. 

Montag, 15. Dezember 2014

Ich warte.....

Am Samstag kam die mail, dass die Nähfee gewartet wurde und alles okay ist, hurra. Jetzt warte ich auf die Rückkehr, dann kann es mit den vorbereiteten Sachen weiter gehen. Freu mich schon. Ist schon seltsam, warum möchte man immer das, was gerade nicht geht? Habe die Nähfee echt vermisst, obwohl hier noch jede Menge anderes zu tun ist...

Samstag, 13. Dezember 2014

Eine Josefine

Das dritte Josefinentuch wächst jeden Dienstag vor sich hin. Für Treffen oder stricken in größerer Runde eignet sich dieses Tuch ganz hervorragend. Bitte verzeiht die nicht ganz so gute Bildqualität, aber da ich die ganze Woche abends erst spät daheim war und die Tage auch nicht wirklich hell waren, bekomm ich es gerade nicht besser hin... 

Freitag, 12. Dezember 2014

Eulenstulpen

Etwas verändert habe ich für mich die Eulenstulpen. Das Bündchen ist 2 M rechts, eine Masche li gestrickt (oben und unten). Die Eule habe ich wie bei den ersten Stulpen letztes Jahr gestrickt und den Daumen habe ich etwas meiner Hand angepasst. So ist es bequemer.
Im Moment ist es etwas umständlich, gescheite Bilder zu bekommen, vor allem, wenn der Himmel schwarz ist und es blitzt und donnert. Aber die Farbe stimmt einigermaßen, das ist kein grau, kein braun, kein khaki, so eine Mischung aus allem....

Mittwoch, 10. Dezember 2014

Noch so eines....

 Nachdem ich für die Kollegin so eine Tasche genäht habe, habe ich mir auch eine gemacht. Ist ja echt nichts dolles, aber ungemein praktisch. Und weil ich noch nicht weiß, ob ich doch noch einen Karabiner dran machen möchte, habe ich schon mal vorsichtshalber eine Öse befestigt.
Gestern ist die Nähfee zur Wartung verreist, daher wird es hier in den nächsten Tagen mal ruhiger oder was anderes zu gucken geben, mal sehen, was ich so hin bekomme. 

Dienstag, 9. Dezember 2014

Meine erste selbstgesponnene Wolle

Mittlerweile ist mein Faden deutlich gleichmäßiger als hier zu sehen. Das hier ist meine allererste selbst gesponnene Wolle und ich versuche, daraus mal kleine Socken zu stricken. Etwas ungewohnt, da der Faden eher wie Bouclegarn ist, aber ich übe ja noch.

Montag, 8. Dezember 2014

Für mich

 Diese beiden Leseknochen bleiben bei mir. Ich muss sie aber noch mehr stopfen, aber die Füllung ist gerade aus... hi hi, halbe Knochen

Sonntag, 7. Dezember 2014

Ein Kartentäschchen

 Eine Arbeitskollegin hat meine Kartentasche gesehen, wollte aber eine ohne Schlüsselanhänger und gern aus Filz. Okay, ich habe ein wenig getüftelt und das ist der erste Entwurf, der umgesetzt wurde. Mal sehen, wie sich das in der Praxis bewährt. 

Samstag, 6. Dezember 2014

Die letzen Beiden

Für dieses Jahr sind das die letzten beiden Engel. Nun habe ich insgesamt 17 Stück fertig und einer ist sogar schon unterwegs. Die Engel werden hoffentlich in den nächsten Tagen und Wochen Freude verbreiten und ein Lächeln in die Gesichter der Beschenkten zaubern. Ab jetzt bekommt ihr dann auch wieder etwas anderes zu sehen :-)

Freitag, 5. Dezember 2014

Eine Mütze

 Diesmal am Modell (und auch mit Blitz) kann ich eine weitere Mütze zeigen. Gleiches Muster, gleiche Wolle, nur eine andere Farbe. Mir gefallen diese Mützen sehr gut. Die Anleitung ist aus einem Fischer-Anleitungsheft, sie werden im falschen Patent gestrickt und sind sehr bequem zu tragen. 2 Wollknäuel liegen (schon länger) noch hier und das Wetter passt auch gerade....

Mittwoch, 3. Dezember 2014

Roll-up-bag

 Ich weiß schon nicht mehr, die wievielte Roll-up-bag das ist, aber ich nähe sie immer wieder gern und daher wandert auch immer die ein oder andere zwischendurch in die Vorratskiste. Diese hier ist am Wochenende fertig geworden und wartet auf ihren Einsatz. 

Dienstag, 2. Dezember 2014

Engel und Wichtel

So heißt ein Freebook, das ich bei Farbenmix gefunden habe. Die Wichtel habe ich gleich ausprobiert und finde sie prima. So als Geschenkebringer mit Tasche auf dem Bauch. Diese beiden hier muss ich noch etwas betüddeln und die nächsten probiere ich mal, etwas breiter zu nähen. 

Sonntag, 30. November 2014

Etwas schwierig...

... ist es im Moment, ich kann gerade gar nicht so viel zeigen, wie ich werkel. Ihr wisst schon, Weihnachten und so. Aber die Socken für das Geburtshaus, die gehen immer. Diese hier sind aus der Restwolle der Weihnachtssocken entstanden, da bekomme ich bestimmt noch ein Paar raus. Nächste Woche bin ich sehr viel unterwegs, da könnte es hier eventuell etwas ruhiger sein, mal sehen, was ich schaffe. Irgendwie geht es ja doch, dafür bin ich zu gern hier...
Habt einen schönen 1.Advent!

Samstag, 29. November 2014

Knöpfe

Ich mag ja schöne Knöpfe und war daher ganz begeistert, als ich in einer Zeitschrift diese Upcyclingidee aus den Niederlanden gefunden habe. Hier werden Knöpfe aus Getränkeflaschenverschlüssen hergestellt. Im Nachbarblog hatte ich schon mal darüber berichtet, aber vielleicht liest da nicht jeder mit? Mir jedenfalls gefällt diese Idee sehr gut, ich werde bestimmt noch mal Verschlüsse an Pour-Belle Design schicken

Freitag, 28. November 2014

Nur noch einige wenige...

... dann bin ich fertig, vielleicht noch 2,3 Stück, dann kann ich alle bedenken in der Weihnachtszeit. Da ich heute über den Weihnachtsmarkt bummel, passen die Engel doch ganz gut. Habt einen schönen Start in das Wochenende.

Donnerstag, 27. November 2014

Weihnachtssocken II

Für die Tochter meiner Freundin sind diese Socken. Zwar keine klassischen Mädchenfarben, aber ich weiß, dass sie ihr gefallen werden. Rosa war bei ihr nie eine Option. Gestrickt aus einer Wolle vom Wollbutt, die ich noch im Vorrat hatte.

Mittwoch, 26. November 2014

Leseknochen

 Zwei Leseknochen sind fast fertig. Diese wandern zu einer Kollegin, die lieb gefragt hat. Nur noch schauen, wie fest ich stopfen soll und dann zunähen. Ich muss mir dringend auch noch einen machen...

Dienstag, 25. November 2014

Miniengel

Bei Perlen Elle habe ich eine Bastelpackung für einen Miniengel gefunden. Ist der nicht niedlich? Gerade mal so groß wie ein Centstück und aus Svarowskiperlen. Der bleibt mal bei mir und kommt an eine Kette. 

Montag, 24. November 2014

Roll-up-bag

Und das nächste Teil für die Vorratskiste, eine Roll-up-bag (Anleitung von Bellaina). Diesmal für Hundefreunde. Ich näh diese Taschen total gern und davon sind eigentlich immer welche in der Kiste. Im Moment sind hier auch einige Termine, da mag ich kleine Sachen gern nähen, für größere Dinge brauche ich einfach mehr Ruhe und Zeit. 

Sonntag, 23. November 2014

Engel, mal aus Perlen

Engel kann ich nicht nur an der Sticki, nee, auch aus Perlen. Gestern habe ich mal einige fertig gemacht. Die bleiben zum Teil bei mir und zum Teil wandern sie in die Vorratskiste. Ich mag diese Form sehr gern. 

Samstag, 22. November 2014

Bommelmütze

Ich wollte doch auch umbedingt eine Bommelmütze. Eine Anleitung hatte ich auch schon länger hier liegen (von FischerWolle). Am letzten Wochenende habe ich dann innerhalb von 2 Stunden die Mütze gestrickt. Vernäht hat sie eine liebe Bekannte und dann habe ich den Bommel (aus Plüsch) drangenäht. Fertig und mir gefällt sie sehr. Leider krieg ich kein Selfie hin und ein Fotograf ist irgendwie nie hier, wenn ich ihn brauche. Da das aber bestimmt nicht die letzte Mütze sein wird, gibt es hoffentlich dann auch mal ein Tragefoto.

Mittwoch, 19. November 2014

Ein schöner Rücken.....

... kann auch entzücken,lach. Das Rückenteil für einen Pullover habe ich fertig, Vorderteil und Ärmel fehlen noch, die Farbe ist dann eine andere. Davon zeige ich ein Bild, wenn ich ein paar Reihen mehr gestrickt habe.

Dienstag, 18. November 2014

Leseknochen

 Zwei Leseknochen sind (fast) fertig. Sie sind noch nicht ganz ausgestopft, da ich noch die Vorlieben der künftigen Besitzer in Erfahrung bringen muss. Die Stoffkombinationen so Ton in Ton finde ich immer wieder schön.