Donnerstag, 12. Juni 2014

HundePfoten

 Und noch eine roll-up-bag ist entstanden, auch aus Reststoffen, daher ist die Form auch nicht ganz so, wie sie sein sollte, aber für den schnellen Einkauf zwischendurch reicht sie sehr gut aus. Auf dem unteren Bild noch mal eingerollt gemeinsam mit Katz und Maus. Auch meine, so nach und nach ist in jeder größeren Tasche eine kleine, dann kann ich die nicht mehr vergessen. 
(Schnitt: bellaina, Stoffe alle von timeless treasure)

Kommentare:

Claudia Gerrits hat gesagt…

Das ist eine gute Idee, ich bin nämlich so ein Vergesser und dann ärgere ich mich ;-)
Hübsche Stöffchen!!!
GlG Claudi

Frau nima hat gesagt…

Bei mir scheiterts auch immer daran, dass die Taschen meistens nicht dort sind, wo ich und mein Einkauf sind ;))

Eine tolle Tasche ist das wieder geworden ♥

Alles Liebe nima

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Geniale Idee,die Tasche ist klasse!
LG Sonja