Freitag, 15. August 2014

Josefinentuch

 Gestern habe ich die Fäden vernäht und endlich auch Bilder gemacht. Das Josefinentuch ist fertig. Etwas weniger als zwei Zauberbälle habe ich gebraucht...
 ... ein bisschen Schischi muss auch sein.(Erinnert mich an Sarah Kay)
Schön groß ist es geworden, ist ja fast schon Herbst im Moment, da bringt das Tuch Farbe in den Tag. 

Kommentare:

Gabi S. hat gesagt…

Ich bin begeistert !!!! Richtig schöne Herbstfarben ♥

Liebe Grüße
Gabi

widerstandistzweckmaessig hat gesagt…

Hallo Uta!

Das ist aber schön geworden. Wunderschöne Farben!

lg
Maria

Renates Seife hat gesagt…

Das gefällt mir richtig gut, tolle Farben und das Tuch sieht richtig kuschelig aus. Hast du da auch eine Anleitung zu?

GLG
Renate

Birgit Olann hat gesagt…

Heute Morgen 15° und gestern Abend habe ich ernsthaft überlegt, den Kamin anzumachen!! Da kann ein Tuch gar nicht groß genug sein - toll ist deines geworden und die Farben wärmen schon direkt beim Anschauen.
Mach´s gut, Birgit

wollsocke hat gesagt…

.....oh ja der herbst hält einzug, auf den nadeln und draußen.....schön ist die josefine...
lg
annette

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Sieht toll und kuschelig aus!
LG Sonja