Dienstag, 30. September 2014

Die Kreiseljacke wächst

Sie wird immer größer, die Kreiseljacke. Den Armausschnitt habe ich schon und die ersten Reihen des Musters, das nachher die Passe und den Kragen bildet auch. So recht kann man sich das nicht vorstellen nach dem Foto, ich weiß, dazu müsste man das Teil flach hinlegen können, aber so ein langes Seil habe ich nicht (gibt es auch glaube ich nicht). Noch 30 Reihen und die Ärmel, dann kann ich sie spazieren führen. 

Montag, 29. September 2014

Handykleid

Für einen lieben Menschen gibt es ein Handykleid. Aus dickem, dunkelbraunen Filz mit einem Glückspilz vorn drauf. Recht einfach gehalten, eher funktionell.
Ich finde ja, dass Handytaschen immer irgendwie blöd zu fotografieren sind, die wirken nie so, wie sie eigentlich ausschauen, egal was ich versuche.

Sonntag, 28. September 2014

Eine Maus für mich

Diese Datei hat mich sofort angegrinst (von Anja Rieger). Nach längerer Zeit mal wieder was für mich. So viele Mäuse gibt es ja seltsamerweise gar nicht bei den Stickdateien. Und diese Süße kann man auch noch unterschiedlich "anziehen". Erst mal ist ein Bild draus geworden, das hängt schon im Hexenstübchen an der Wand (dort wird allmählich der Platz weniger) und ich freu mich drüber.
Habt einen schönen Sonntag!

Samstag, 27. September 2014

Für die Kleinen


In schönen Herbsttönen wieder mal Minisocken für die Kleinsten. Diesen Wollrest habe ich geschenkt bekommen, der hätte mir für mich auch gut gefallen, hat aber leider nicht gereicht, grins...

Donnerstag, 25. September 2014

Wolldascherl als Set

Für eine liebe Kollegin habe ich vor längerer Zeit schon einmal eine Tasche aus einer ähnlichen Stoffkombination genäht. Nun strickt sie auch und vielleicht gefällt ihr das Set ja? Ich bin gespannt ...

Dienstag, 23. September 2014

Schlüsseltasche

 Am Sonntag ist ein weiteres Schlüsseltäschchen entstanden. Nachdem beim ersten ja die Kamsnaps nicht vom Abstand her nicht gepasst haben, hat es diesmal den Tüddelkram erwischt, mit dem Lineal und mir, ich glaub, das wird nichts mehr. Ist jetzt aber auch egal, gefällt mir trotzdem und ich behaupte jetzt einfach mal, das muss so....
 Innen treiben es die Katzen bunt, 
der rote Jeansstoff außen ist übrigens ein Stück Hosenbein. Noch ne kleine Maus versteckt und fertig ist das Schlüsseltäschchen. (freebook von Mademoiselle Häp)

Montag, 22. September 2014

Ein Engel

Nun, da die Sticki wieder da ist, wird auch fleißig gewerkelt. Hier mal ein Engel, der ist am Samstag entstanden, in die Datei (von Anja Rieger)habe ich mich sofort verliebt gehabt und das bleibt auch bestimmt nicht der letzte seiner Art. Ich habe schon einige Stoffreste zurechtgelegt für eine ganze Himmelsschar!

Sonntag, 21. September 2014

Tragefoto vom Pulli

Hier kommt das versprochene Tragefoto vom Pullover aus Bändchengarn. Ein wenig weiter hätte er für meinen Geschmack sein dürfen, aber er passt und ist sehr bequem. Ein wenig wird er sich auch bestimmt noch dehnen und verändern... (den Hintergrund erspar ich euch lieber, das Schlafzimmer ist mir doch zu privat)

Samstag, 20. September 2014

Erst mal wieder einarbeiten

Gestern wurde erst mal fleißig probiert, die Sticki hat brav gearbeitet. Was ich draus mache, zeige ich euch in den nächsten Tagen, ich freu mich auf jeden Fall, dass es keine größere Reparatur war, sondern alles mit der vorgezogenen Wartung behoben werden konnte. Der Service beim Nähpark Diermeier war auch wieder ganz hervorragend, es hat alles super geklappt, muss man ja auch mal erwähen.

Freitag, 19. September 2014

Wieder da!

Meine "Mitarbeiterin" ist seit gestern wieder da, ich freu mich. Nun werde ich gleich mal schauen, ob sie auch gesund und munter von der Reise wieder da ist.
 Ich wünsch euch einen schönen Start in das Wochenende.

Mittwoch, 17. September 2014

Ein Suchbild

Hier könnt ihr den Zwischenstand bei der Entstehung meiner Ratte begutachten und raten, was was ist, grins. so richtig weiter bin ich noch nicht gekommen. Diese Woche ist irgendwie verhext bis jetzt.

Dienstag, 16. September 2014

Da liegt er nun....

... und trocknet vor sich hin. Bin sehr gespannt, wie er nach der Wäsche sitzt. Sobald er trocken ist, gibt es auch ein Tragefoto.

Montag, 15. September 2014

Grün, grün, grün

sind alle meine Farben... und auch die von dem Wolldascherl, das am Wochenende fertig geworden ist. Wieder was für die Weihnachtskiste, so langsam wird sie voll, freu!

Sonntag, 14. September 2014

Der Nuvem wächst

Langsam aber stetig wächst der Nuvem. Gestern konnte ich das zweite Knäuel anstricken. Bin gespannt, wie lange es dauert, bis er fertig ist, manchmal kommen mir die Reihen endlos vor. Aber beim TV schauen ist er perfekt zu stricken, immer rechts in der Runde.....

Samstag, 13. September 2014

Ein Schlüsseltäschchen

 Nachdem ich dieses Schlüsseltäschchen bei Claudi gesehen habe, war schnell klar: das möchte ich auch mal nähen. Also schnell bei Mademoiselle Häp vorbei geschaut und da das Freebook besorgt und los genäht. Die Anleitung ist super geschrieben, aber trotzdem habe ich das erste Schlüsseltäschchen aus einem Reststoff zum Ausprobieren gemacht. Das mache ich ja fast immer und auch dieses Mal war es gut, dass ich nicht gleich den "guten" Stoff angeschnitten habe, denn was ist passiert? Genäht habe ich recht gerade (also für meine Verhältnisse), aber ich habe es doch tatsächlich geschafft, trotz Abmessen mit dem Lineal und einer Markierung auf dem Stoff, die Kamsnaps falsch anzubringen. Wie dösig muss frau eigentlich sein, damit das klappt? Wo ich doch beim nähen dachte: diesmal wird´s.... Na gut, ich habe schon zwei weitere zugeschnitten, auch aus Resten, vielleicht schaff ich es dann, richtig zu gucken.

Freitag, 12. September 2014

Es kreiselt weiter...

Nun bin ich an dem Punkt, wo die "Löcher" für die Ärmel entstehen sollen. Bin sehr gespannt, wie es weiter geht. Die Farben erfreuen mich immer noch abends beim stricken, ich finde den Verlauf so toll. Da freu ich mich schon jetzt aufs tragen, auch wenn es noch etwas dauert....

Donnerstag, 11. September 2014

Die Vorbereitungen laufen

Zum einen auf das Wochenende und zum anderen für Weihnachten. Da sich im Freundes- und Bekanntenkreis doch einige handarbeitswütige Damen befinden, gibt es dieses Jahr die entsprechenden Verpackungen dafür. Und am Wochenende komme ich dann auch hoffentlich mal wieder an die Nähmaschine. 

Meine Stickmaschine ist auch auf der Heimreise, es war ein Fehler, der sich mit der Wartung beheben lies, hurra, keine weiteren Rechnungen, Glück gehabt.

Mittwoch, 10. September 2014

Immer dienstags ....

... brauche ich etwas "einfaches" auf den Nadeln, da in geselliger Runde gestrickt wird, und eben nicht nur gestrickt, sondern auch viel geschaut und erzählt... Dafür eignet sich ein Josefinentuch perfekt und daher habe ich nun ein zweites angeschlagen. Anders als der easy wird das Tuch ja so richtig groß, zum reinkuscheln bestens geeignet. 

Dienstag, 9. September 2014

Easy

 Bereits am Donnerstag von den Nadeln gehüpft ist der easy nach einer Anleitung von Martina Behm. Schön lang und schmal, 
 einfach zu stricken, für mich perfekt. Hier kann man die Änderung der Strickrichtung gut sehen und der obligatorische Zierrat muss auch wieder her. Jetzt freu ich mich aufs ausführen...

Montag, 8. September 2014

Filztäschchen

Am Samstag habe ich die Nähpackung von Glücksfilz verarbeitet. Schöner Schnitt und auch zügig zu nähen. Das einzige, was ich nicht bedacht habe. es passen keine längeren Stifte, wie z.B. Fineliner, hinein. Auch lange Bleistifte gehen nur quer. Das stört mich schon etwas, aber man kann ja auch was anderes hinein packen, da bin ich ja flexibel....

Sonntag, 7. September 2014

Schlüsselbänder

Gestern habe ich beim aufräumen noch ein Stück Hosenbundvlies gefunden und direkt verarbeitet. Entstanden sind diese Schlüsselbänder für die Geschenkkiste. Allmählich füllt sie sich...

Samstag, 6. September 2014

Eine Ratte

Die Puppen nach den Anleitungen von lalylala finde ich schon ganz lange richtig schön und so habe ich mich endlich auch mal dran getraut. Mit der Ratte fange ich an. Weit bin ich noch nicht, aber im Moment ist auch irgendwie wenig Kreativzeit. Vielleicht am Wochenende ???? 

Mittwoch, 3. September 2014

Die Wolle der letzten Pimpelliese und vom Easy

 Weil doch der ein oder andere gefragt hat, habe ich mich daheim auf die Suche nach dem Ettikett gemacht. Die Wolle ist ein Crazy Zauberball von Schoppel und er heißt Schokoladenseite

Dienstag, 2. September 2014

Stickrahmenbild

Nachdem ich ja ein Bild mit Gesicht an der Sticki gemacht habe, wollte ich das auch mal so probieren. Ich habe in dem Buch "fein gerahmt" etwas ähnliches gesehen und dann auch mal los gelegt. Filz, ein paar Reste von Stoff und Stickgarn, sowie zwei Häkelblümchen haben zu diesem Ergebnis geführt. Mir gefällt es gut und ich werde bestimmt noch mehr aus dem Buch nacharbeiten.

Montag, 1. September 2014

Easy

Der Easy ist auch schon einiges größer geworden, als er noch vor einer Woche war. Nun kommt bald der Teil, wo ich die Strickrichtung wechsel, bin gespannt, wie das dann ausschaut. Ist bisher auf alle Fälle gut zu arbeiten und der Farbverlauf passt auch.