Sonntag, 8. März 2015

Erste (Fehl-) Versuche

Gestern habe ich den Vormittag an der Ovi verbracht. Die geraden Nähte waren recht einfach, aber die Kurven? Uff.... das ist schwierig. Nun bin ich auch nicht davon ausgegangen, dass ich sofort ein perfektes Stück schaffe. Also habe ich erst einmal einen "einfachen" Jersey hergenommen. Es hat sich auch recht schnell heraus gestellt, dass "L" (ich trage sonst "M") zu klein am Arm ist, von daher habe ich das Shirt hergenommen und wie wild Nähte geübt. Ich denke, die Ärmel versuche ich auch mal mit der Nähfee, mal sehen, was besser geht. Und ich habe einen Schnitt hier, da wird der Ärmel gerade angesetzt, das ist dann der nächste Versuch. Spaß gemacht hat es trotzdem und ich habe einiges ausprobiert. So weiß ich nun auch, wie ein Rollschneider funktioniert, sehr praktisch, das Teil.... ich hab jedenfalls gestern einiges gelernt und bald gibt es dann bestimmt auch mal etwas, dass ich tragen kann... 

Kommentare:

Frau nima hat gesagt…

Ja so ein Übungsshirt hab ich auch - da übe ich immer alle Nähte *lach*

Alles Liebe nima

MaggieS hat gesagt…

Ovi-nähen muss ich auch erst üben, meine ersten Werke haben mich auch nicht vom Hocker gerissen. Keine Sorge, irgendwann bekommen wir das auch noch hin :-D

lg
Maggie