Samstag, 11. April 2015

Ein Häkelschaf





Am letzten Wochenende ist dieses kleine Schaf entstanden. Es war schnell gehäkelt, nur das leidige Zusammennähen dauert bei mir immer fast genauso lange wie das Häkeln. 


 Dann noch bestickt, Augen dran und die Füllung rein. So kann man das kleine Schäfchen schön als Geschenkverpackung hernehmen. Ich finde die Idee super, so wird auch etwas Müll vermieden und die Verpackung ist ganz individuell. 

                                     

Ich habe erst mal im Bekanntenkreis Bescheid gegeben und so noch einige Innenteile bekommen. So kann ich noch mehr Tiere häkeln und habe einen kleinen Vorrat an Geschenkverpackungen.
(Anleitung von Sweepies, gefunden auf Dawanda)

Kommentare:

SAMMY hat gesagt…

Määähhhh! Wie süß! :)

LG Sammy

MaggieS hat gesagt…

Geniale Idee.
lg
Maggie