Samstag, 4. April 2015

Eine Utensilotasche

 Auf der Creativa hatte ich eine Taasche gesehen, die auch als Utensilo genutzt werden kann. So etwas wollte ich auch für meine Wolle. Leider gab es kein Schnittmuster, also musste ich selber malen und überlegen, wie ich was am besten mache. Das ist dabei raus gekommen: ein Riesenutensilo, an das ich auch einen Gurt befestigen kann und dann kann es als Tasche genutzt werden. Durch den stabilen Stoff ist es recht standfest. Innen bunt und mit einer Außentasche und einer wieder genutzten Jeanshosentasche ist es für mich genau richtig. So, jetzt geh ich Strickzeug einräumen....

Kommentare:

widerstandistzweckmaessig hat gesagt…

Hallo Uta!

Das ist eine super Idee!

Ich schleppe ja auch immer meine Strickprojekte mit, wenn ich unterwegs bin.

lg
Maria

Claudia Gerrits hat gesagt…

Das sieht sooo cool aus! Die Stoffe die du verwendet hast sind perfekt, echt klasse!!!
GlG Claudi

*Manja* hat gesagt…

Super! ;-)
glG, Manja

Bettina hat gesagt…

Deine Tasche gefällt mir sehr gut,David sich deine Wolle bestimmt drin wohlfühlen
LG Bettina

Frau nima hat gesagt…

wow was für ein tolles Utensilio - da hat sich das Herumgedenke richtig ausgezahlt!

Alles Liebe nima