Dienstag, 21. April 2015

Neko knit

Im Wollgeschäft meines Vertrauens bin ich auf diese seltsam ausschauenden Spielchennadeln gestoßen. Da ich ja gern alles mögliche ausprobiere, habe ich die mal mitgenommen und ausprobiert. Noch habe ich mich damit nicht angefreundet, für mich stört immer irgendwie dieses gebogene. Viel habe ich aber noch nicht gestrickt, vielleicht gibt es sich ja noch. Ich werde berichten...

Kommentare:

Claudia Gerrits hat gesagt…

Aaah ja...ist dass das wo man sonst 4 Nadeln hat?? Dann ist das doch sicher handlicher, musst dich sicher nur dran gewöhnen! :-)
GlG Claudi

Diana Walther hat gesagt…

Es ist nur eine Gewöhnungssache , wenn du den Dreh raus hast , geht es auch schnell vorwärts ... Es rutscht halt NIX mehr runter ! Für mich als Vielstrickerin eventuell eine Option für Socken-Stricken unterwegs ... Bei Neko Knits gibt es auch ein tolles Video zu den "Dingern" .
LG ... Strickdiwa

schäfchen silvia hat gesagt…

das sieht ja voll komisch aus. Bin gespannt auf deinen weiteren Bericht.