Dienstag, 7. Juli 2015

Jeanshosenupcycling

 Am Wochenende ist eine neue Jeanshosentasche entstanden. Ich habe von einem Bekannten eine Jeansbekommen, die war vorher recht hell. Ich habe sie braun gefärbt und diese Mischfarbe ist dabei raus gekommen, gefällt mir sehr gut. 
 Dann Beine ab und besticken (Datei: A. Rieger). Einige Knöpfe drauf genäht, 
 ein Innenfutter genäht, mit Innentasche. Den Kamerastoff habe ich mir vor einigen Jahren aus Berlin mitgebracht, nun findet er einen Platz.
 Warum sich das letzte Bild immer dreht, keine Ahnung, also Kopf nach links und gucken. 
Alles, was ich verarbeitet habe, hat irgendwie was mit mir zu tun: Yoga und Fitnessstudio, stricken und fotografieren und ich liebe Jeans.
Damit wandere ich heute zu HoT

1 Kommentar:

*Manja* hat gesagt…

Cool! ;-)
glG, Manja
P.S.: ich stricke gerade ein paar Sommersneaker, mit einem deiner Muster... macht sich toll! ;-)
1. + 2. R. re, 3. 1re/ 3li...