Samstag, 26. März 2016

Schnelle Osterdeko

Aus Resten von Stoff und Wischtuch habe ich diese Osteranhänger gemacht. Ich habe das Wischtuch mit dem Stoff in die Sticki gepackt und das Motiv (hier von A.Rieger) gestickt, dann damit zur Nähfee und einen Stoff von hinten gegen genäht, Öse rein, Band durch und fertig war ein Anhänger, für den Osterstrauch, ein Geschenk oder wo er gerade gebraucht wird. Das werde ich mir mal für andere Gelegenheiten und Motive merken, ist wirklich schnell gemacht und ich habe wieder ein paar Reste weniger in der Stoffkiste.

Kommentare:

Claudia Gerrits hat gesagt…

Viele davon sehen am Osterstrauch sicher auch toll aus. Könnte man alternativ auch noch mit der Bogen- oder Zackenschere schneiden.
Frohe Ostern! :-*
GlG Claudi

Manja A. hat gesagt…

..niedlich!!
🌷🐰FROHE OSTERN!!🐰🌷
LG, Manja