Montag, 25. April 2016

Angestrickt und ausprobiert

 Irgendwie bin ich im Moment extrem experimentierfreudig, wenn es ums stricken geht. Alles will probiert werden, neue Garne, neue Muster, neue Ideen. So habe ich den Leftie von Martina Behm angestrickt (oben) und ein tolles Muster aus einer Zeitschrift ausprobiert, nur so, um zu schauen, wie es wirkt (unten). Die Kombination von einfarbigem Garn und tollem Muster wird ein Schaltuch, daher muss ich ribbeln und mehr Maschen anschlagen, aber ich wollte ja auch erst mal nur wissen, ob ich das hinbekomme, klappt!

Kommentare:

Frau nima hat gesagt…

Oh das untere Muster gefällt mir auch richtig gut - da bin ich gespannt, wie es dann als Tuch wirkt ♥

Alles Liebe nima

Claudia Gerrits hat gesagt…

Was auch immer ein Leftie ist ;-)
Bin auf jeden Fall gespannt und wünsch dir viel Spaß beim Klappern :-)
GlG Claudi

MaggieS hat gesagt…

Ich bekomme da ja schon vom Hinschauen einen Knoten ;-)

Manja A. hat gesagt…

...ganz viel Spaß, bei diesen zwei tollen Projekten!
glG, Manja

sachsenrose hat gesagt…

Hallo liebe Maus, ja experimentierfreudig muss man sein und es macht Spaß. Das gezeigte Muster sieht toll aus, fast so ähnlich wied das Sternenmuster.
Liebe Grüße, Rosi