Donnerstag, 16. Juni 2016

Kofferanhänger, schnell und einfach

 Für unseren Urlaub habe ich neue Kofferanhänger genäht (ist fast schon zuviel gesagt). Erst kurz vorher ist mir aufgegangen, dass die alten hinüber waren, Eine der vielen Anleitungen aus dem net ausgedruckt, in der Kiste mit den Filzresten gekramt und in wenigen Minuten waren diese beiden hier fertig. Schöne kräftige Farben erhöhen den Wiedererkennungswert auf dem Kofferband und wenn es nicht so schnell hätte gehen müssen, hätte ich bestimmt noch etwas Deko dazu genommen. Die Nähte sind mal wieder bei Filz recht krumm geraten, aber egal, es erfüllt seinen Zweck und gut ist. (warum rutscht Filz auch immer so)

Kommentare:

MaggieS hat gesagt…

Kofferanhänger sind auch bei mir Mangelware, wollte auch schon welche nähen, aber ich hatte noch keine durchsichtige Folie und die würde ich gerne als Sichtfenster anbringen....
Ich denke, dass ich da auch eine kleine Stickdatei dazu machen könnte.
lg
Maggie

Claudia Gerrits hat gesagt…

Das ist ja cool, hab ich noch nie in selbstgemacht gesehen! :-)
LG Claudi