Samstag, 9. Juli 2016

Aus Resten....

 Nachdem wir hier in den letzten Tagen immer mal wieder geräumt und gerümpelt haben, hatte ich mir einige Dinge an die Seite gelegt. Ich hatte da eine ganz bestimmte Vorstellung von einem Dekoteil. Also zuerst die Farbe auf das Holz. 
 Dann die Haken angebracht und die Kordel geflochten und angebracht. Dann das ganze an die Wand und dekoriert. Mir gefällt das "Ding" und das Beste daran ist, ich musst nichts dafür extra besorgen, alles war schon im Keller oder in der Garage vorhanden. 
Und so schaut es gerade aus!

Kommentare:

MaggieS hat gesagt…

Resteverwertungen sind immer etwas tolles. Irgendwie kannich mich an dieses Stücken noch mehr freuen, sie sind immer etwas ganz Besonderes und sehr individuell.

Claudia Gerrits hat gesagt…

Oh ja, das Ding gefällt mir auch sehr gut ;-) Ich mag es ja wenn was wo dran baumelt ;-) Könnte ich auch gebrauchen!! :-)
GlG CLaudi

Clumsy hat gesagt…

Upcycling vom Feinsten! Das ist immer super, wenn man aus alten - vorhandenen - vermutlich nicht mehr gebrauchten Sachen dann wirklich was sehr hübsches Neues basteln kann!
Super!

LG
Claudia