Mittwoch, 13. Juli 2016

Resteverwertung

Herr Maus hat Shirts aussortiert, diesmal 2 orangefarbene, bei denen  der Halsbund ausgeleiert war. Sonst war nichts dran. Also habe ich mir ein gemütliches Shirt für daheim daraus genäht. 
  
Ein Shirt wurde zu Vorder- und Rückenteil, das andere wurde zu den Ärmeln, die vorhandenen Nähte habe ich soweit wie möglich genutzt. Der Zwerg musste einen Fleck verstecken und gab somit die Farbe fürs Halsbündchen an. 
Ich lauer dann mal auf die nächsten Shirts, so mag ich Upcycling :-)

1 Kommentar:

Claudia Gerrits hat gesagt…

Hihi, das ist cooles Upcycling!!!
GlG Claudi