Dienstag, 13. September 2016

Beuteltasche

 Etwas abgewandelt habe ich die Beuteltasche von der Taschenspieler III. Neben einer Stoffwahl, die mich leicht irr gemacht hat, war ich mal wieder mit einem Knoten im Hirn unterwegs. Ts, aber egal, es ist eine Tasche und sie schaut recht ordentlich aus. Beide Stoffe habe ich auf der Creativa gekauft, der Oberstoff ist dermaßen fransig, wenn er angeschnitten ist, der verzeiht nix, da kann man nicht mal eben auftrennen. Und der Futterstoff ist so rutschig... Also habe ich eben einfach alles, was ich falsch gemacht habe, mit Knöpfen verdeckt. Weiß ja keiner..... 

Kommentare:

Manja A. hat gesagt…

...sieht toll aus.
Taschen kann Frau nie genug haben. ;-)
glG, Manja

Claudia Gerrits hat gesagt…

Hihi ;-) Genau so. Was man sieht ist toll!
GlG Claudi
Ps. So "schlimme" Stoffe umkreise ich einmal mit der Ovi ;-) Das macht es etwas leichter!!

Frau nima hat gesagt…

Der Stoff sieht sooo edel aus - schade, dass er dich so gequält hat. Rutschig und fransig ist wirklich fies! Aber für das Ergebnis hat es sich gelohnt!

Alles Liebe nima