Dienstag, 24. Januar 2017

Diesmal keine Socken....

... sondern Handschuhe für mich. Ich habe diese Wolle in zwei Tüchern verstrickt und wollte unbedingt bei dem kalten Wetter passende Handschuhe dazu. Also schnell welche angenadelt. So schnell wird es ja bestimmt nicht wieder warm. 

Kommentare:

Claudia Gerrits hat gesagt…

Mit Fingern? Ui... das ist bestimmt kompliziert oder? Bin gespannt!!
GlG Claudi

Muschelmaus hat gesagt…

@Claudi Neee, ich mag lieber Fäustlinge, in Fingerhandschuhen friere ich schneller

Nele hat gesagt…

Sieht nach einem Zauberball aus? Bei den tollen Farbverläufen ist das Stricken immer spannend und man kommt flott voran. Ja, wärmende, feine Fäustlinge kann man schon sehr gut brauchen und die bunten Farben tun auch gut.

Liebe Grüße
Nele

will-stricken.de hat gesagt…

Die werden bestimmt schön... :-) Lg Ines

schäfchen silvia hat gesagt…

der Anfang sieht ja schon sehr gut aus.

MaggieS hat gesagt…

Hmmm, ich Banause hätte es noch nicht erkannt, aber brauchen wirst Du sie auf jeden Fall.
Lg
Maggie

Frau nima hat gesagt…

Handschuhe hab ich auch schon mal gestrickt - die 10 Finger haben mir allerdings etwas in den Wahnsinn getrieben *lach*

Oh grad nochmal nachgelesen - Fäustlinge gehen grad noch *gg*

Alles Liebe nima

Schnuffelwolle hat gesagt…

Ich liebe ja solche Farbverläufe auf Garn, hatte aber leider öfters das Pech, dass in der Wolle Knoten waren und dann der Farbverlauf dahin war. An Fingerhandschuhe habe ich mich noch nie gewagt, aber du strickst ja Fäustlinge. Bin gespannt, wie sie fertig aussehen. Strick bitte etwas schneller ;)
LG Stephanie