Donnerstag, 4. Mai 2017

Jeanshosenupcyclingtasche

 Meine neue Begleiterin im Alltag ist fertig. Wieder einmal habe ich jede Menge Jeanshosenreste auseinander genommen und neu zusammen gefügt. 
 Bestickt habe ich sie vorher mit Motiven, die zu meinem Hobby passen. Diese Datei hatte ich bei RockQueen gefunden und damit war klar, dass diese Tasche bei mir bleibt. 


 Einige Innentaschen mussten auch her, eine ist die Potasche einer alten Jeans, 
 die andere ist genäht. Innen habe ich die Tasche mit dem Weltkartenstoff ausgestattet, den ich auf der Creativa im Angebot bekommen habe. 
 Außerdem habe ich mir eine Schlaufe angenäht, an der ich dann eine kleine Tasche oder auch den Schlüssel befestigen kann. Ich such ja so ungern .... 

Kommentare:

Claudia Gerrits hat gesagt…

Super geworden. Die Stickmotive passen ja wirklich perfekt zu dir :-)
GlG Claudi

Waltraud Mayer hat gesagt…

Ganz klasse und cooles Teil, woau. Lg aus Wien