Dienstag, 27. Juni 2017

Wolle mit Rotwein färben

Im Fernsehen habe ich einen Bericht gesehen, in dem kurz angeschnitten wurde, dass man Wolle mit Rotwein färben könnte. Das fand ich ja sehr interessant. Also habe ich das mal ausprobiert, wir hatten noch Wein im Keller, der uns bei einer Haushaltsauflösung in die Hände gefallen ist und der wohl nicht mehr trinkbar war. Kurzerhand habe ich damit mal einen Versuch gestartet und heraus gekommen ist ein hübscher Altrosaton. 

Kommentare:

Claudia Gerrits hat gesagt…

Das ist wirklich ein ganz toller Ton!! Sieht super aus.
GlG Claudi

schäfchen silvia hat gesagt…

Tolle Idee

sachsenrose hat gesagt…

oh ja maus, dieser altrosaton ist schön geworden. also ist der wein doch noch etwas zunutze.
viele liebe grüße sendet dir rosi