Freitag, 5. Januar 2018

Marktfrauenhandschuhe Selma

 Vor den Feiertagen war es recht kalt hier bei uns und so habe ich mir schnell ein paar Marktfrauenhandschuhe gestrickt. Mit dickerem Garn und eigentlich etwas zu dünnen Nadeln, damit sie schön fest, aber nicht hart werden.
 Ich habe die Anleitung direkt mitgeschrieben und so könnt ihr sie nun HIER  und HIER bekommen. Viel Spaß damit....

Kommentare:

Claudia Gerrits hat gesagt…

Ach wie toll! Die sind super schön, auch die Farbe! :-)
Ich muss bald mal stricken lernen *hoil*...
LG Claudi

TAC hat gesagt…

Die sind sehr schön. Ich hab sie erstmal auf meinen Merkzettel gepackt bei Crazypatterns, da ich noch so viel anderes vor habe *g*
Aber ich hab da so eine Idee bezüglich Wolle... wenn ich demnächst mal wieder in "meinem" Wollgeschäft bin...
Hach ja... (der Tag hat eindeutig zu wenige Stunden)
LG von TAC

Jaylyn hat gesagt…

Wow die Handstulpen gefallen mir sehr gut.
LG Jaylyn

schäfchen silvia hat gesagt…

sehr hübsch

Frau nima hat gesagt…

Die sehen ja wirklich sehr sehr hübsch aus! Und das grau ist sehr edel - ich mag das sehr!

Alles Liebe nima

Rosine Apfelkern hat gesagt…

Die mag ich auch leiden!
LG Rosine

Jule hat gesagt…

Wie praktisch! genau das richtige, für diese Jahreszeit! LG, Jule