Mittwoch, 16. August 2017

Der letzte Strang

Am Wochenende hatte ich dann auch endlich Zeit, den letzten Strang Wolle zu färben. Die letzte Wolle und auch die letzte Farbe, nun ist alles verbraucht und ich denke, das war es erst mal. Ich habe es probiert, es hat Spaß gemacht, aber dauerhaft würde ich das nicht machen, vielleicht  irgendwann noch mal mit Naturfarben. Da habe ich noch das Glas mit der Solarfärbung auf dem Balkon, das mach ich nächste Woche dann mal auf..... 

Kommentare:

  1. Das sieht aber mega aus. Ist das rosa-koralle? Sehr cool!
    Färben ist immer ein bißchen "Sauerei" ne?
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann dich gut verstehen ... ich hab immer noch nackte Stränge und Farbe hier, die darauf warten gefärbt zu werden ... irgendwie ist da bei mir der Funke auch nicht übergesprungen :-)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  3. ...gefällt mir sehr!!
    Herzlich, Manja

    AntwortenLöschen
  4. Toller Strang!

    Ich sollte auch mal wieder den Färbetopf rühren, Stränge und Farbe hätte ich noch genug!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Starke Farbe, hoffentlich hast Du genug davon für eines Deiner Strickprojekte.
    lg
    Maggie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Worte
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://muschelmausstrickt.blogspot.de/p/datenschutz.html oben unter dem Reiter Datenschutz und in der Datenschutzerklärung von Google .https://policies.google.com/privacy?hl=de
Danke!