Samstag, 7. Oktober 2017

One for the books....

 .... heißt die Anleitung von Martina Behm, mit der man eine schöne Hülle für den Strickplaner nadeln kann. Ich habe einen Rest Zauberball verarbeitet und muss sagen, auch wenn ich mir beim stricken absolut nicht vorstellen konnte, was das werden soll, ist die Anleitung super geschrieben. 
 Man darf halt nur nicht nachdenken, einfach stur stricken und sich dann freuen, wenn es fertig ist. Mir gefällt diese Hülle sehr gut und ich freu mich schon, den Planer zu nutzen.

Kommentare:

schäfchen silvia hat gesagt…

sehr schön geworden

Frau Mayer hat gesagt…

Ein wunderschöner Regenbogen Farbverlauf. Wäre auch ein herrliches Tuch. Lg aus Wien

SMolly's hat gesagt…

Uih die Hülle ist schön geworden, ich habe meine noch gar nicht angefangen.
Ein schönes wolliges Wochenende
Liebe Grüße Sabine

Claudia Gerrits hat gesagt…

Der sieht wirklich klasse aus!!

Manja A. hat gesagt…

...viel Freude damit!
Herzlich, Manja