Freitag, 26. Januar 2018

Jeanshosentasche mit Maus

 Da im Freundes- und Bekanntenkreis eifrig Jeanshosen für mich gesammelt werden, hatte ich genug für eine weitere Tasche. Diesmal etwas kleiner und die Henkel etwas kürzer, so, dass sie über die Schulter passen, aber nicht auf dem Boden schleift, wenn ich die Tasche mal an der Hand trage.
 Bestickt mit Mäusen...

 .... und innen ein Rest vom London-Stoff. Außerdem wieder mit Innentaschen und Schlaufen, um Kleinkram zu befestigen, wie Schlüssel oder auch mal eine Minitasche. So habe ich etwas Ordnung in den großen Taschen.

Kommentare:

  1. Die nähst du doch sicher schon im Schlaf ne? ;-) Süsse Maus!
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. So eine tolle Tasche aber auch - gefällt mit supergut. Die gestickten Mäuse sind allerliebst und das praktische Innenleben - Kompliment, liebe Maus.

    Schönes Wochenende
    und liebe Grüße
    Nele♥

    AntwortenLöschen
  3. Boah, ist die wieder toll geworden. Die Maus ist ja süß.

    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Worte
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://muschelmausstrickt.blogspot.de/p/datenschutz.html oben unter dem Reiter Datenschutz und in der Datenschutzerklärung von Google .https://policies.google.com/privacy?hl=de
Danke!