Dienstag, 13. Februar 2018

Kleine Tasche

 Aus den Resten, die beim Nähen der Jeanshosentaschen anfallen, nähe ich gern die kleine Täschchen mit Reissverschluß. Ich mag die sehr gern, da ich immer mit Rucksack unterwegs bin und diese kleinen Teile gern nutze, um Ordnung zu haben. Ich habe darin z.B. Kabelgedöns oder Schminkkram untergebracht. Und als Geschenk nehm ich sie auch gern her.

Kommentare:

  1. Niedlich, das Futter ist auch zucker!
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch und praktisch.☺
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Uta,

    super, von diesen kleinen Täschen kann man einige haben. Ich habe welche aus Wolle, gestrickt und gehäkelt für alles mögliche.

    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Liebe,
    das Täschchen ist ja super und paßt so richtig für eine "alte" Handarbeitstante.
    Hab' eine gute Zeit
    Ganz ♥liche Grüße Karin
    PS: ich habe Dir eine Mail geschrieben.

    AntwortenLöschen
  5. Superpraktisch sind diese Täschchen mit RV und Deines hat dazu noch ein wundervolles Innenleben. Toll!

    ♥liche Grüße von Nele

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Worte
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://muschelmausstrickt.blogspot.de/p/datenschutz.html oben unter dem Reiter Datenschutz und in der Datenschutzerklärung von Google .https://policies.google.com/privacy?hl=de
Danke!